TV-Soaps: Philip zweifelt in "GZSZ" an sich

Roswitha ist bei "Unter uns" tief getroffen, als Robert sie für senil hält. In "Berlin - Tag & Nacht", blockt Alina Jackys Annäherungsversuche. Währenddessen hadert Philip bei "GZSZ" damit, Laura benutzt zu haben.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Benedikt erhält einen scheinbaren Beweis dafür, dass Andrea ihn mit Rufus betrügt. Das kann er nicht so einfach hinnehmen. Jakob verhält sich gegenüber Marc herablassend, obwohl Marc es war, der ihn und Elli aus dem Aufzug befreit hat. Darüber ärgert sich Saskia extrem. Nach dem von Roswitha verursachten Stromausfall beschimpft Robert seine Mutter als senil. Damit trifft er sie härter, als er sich vorstellen kann.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Elli ist voller Tatendrang: Sie hat einen genauen Plan, wie sie das Image vom "Base" aufpolieren könnte. Doch ausgerechnet Leonie ist ihr zuvorgekommen. Alex ist voll des Lobes für Ellis Schwester - und will Leonies Ideen gleich in die Tat umsetzen. Wohl oder übel muss Elli zurückstecken, doch kommt sie damit wirklich so gut zurecht, wie sie es behauptet?

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Jacky ist frustriert. Einmal mehr blockt Alina ihre Annäherungsversuche. Daher setzt sie ihrem Schwarm die Pistole auf die Brust: Entweder, die beiden schlafen miteinander, oder Jacky beendet den Kontakt. Doch unter Druck bringt Alina keinen Ton über die Lippen und vergrault Jacky damit endgültig. Alina lässt die Situation nicht los. Hat sie Angst vor zu viel Nähe?

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Simone muss verhindern, dass Christoph den Kader nach Dortmund verkauft. Zum Glück ist der neue BDE-Präsident ein alter Bekannter von Richard. Unterdessen geht Pauline auf Isabelles Erpressung ein, um Damian zu schützen, und beendet schweren Herzens die Affäre. Doch Damian ahnt, dass mehr hinter Paulines Aktion steckt. Derweil lässt Marie tief traurig über den Streit mit Ingo ihre Follower an ihren Gefühlen teilhaben und erreicht Ingo auch damit.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Maren und Alexander haben Ninas Ansage über ihr kindisches Verhalten nichts entgegenzusetzen. Als sie sieht, wie Alexander mit ihrem Zettel-System kämpft, raufen sie sich zusammen und arbeiten gemeinsam. Philip bricht seinen Besuch bei Laura abrupt ab. Obwohl er gemeinsam mit Katrin gegen Laura und Felix vorgehen will, hadert er damit, Laura benutzt zu haben. Katrin hingegen ist sehr zufrieden mit seiner Arbeit.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.