TV-Soaps: Simone droht Anne bei "Rote Rosen" mit Rufmord

Simone droht Anne bei "Rote Rosen" mit Rufmord und in "Sturm der Liebe" scheint Andrés Pechsträhne nicht zu enden. Bei "Unter uns" kommt es unterdessen wieder zum Streit zwischen Easy und Ringo.

Enkel stellt Opa nur eine Frage: Foto von einem Jungen mit seinem Opa

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Anne hat Simone Falkenstein den Kampf angesagt und reagiert souverän, als diese ihr mit Rufmord droht. Anne hat eine weiße Weste, aber die Falkenstein hat nicht geblufft. Das "Heideecho" bezichtigt Anne der Tablettensucht. Christian muss feststellen, dass seine Rückkehr in den alten Beruf schwieriger ist als gedacht. Als Amelie erneut versucht, sich mit Christian zu versöhnen, wirft der ihr Selbstgerechtigkeit vor.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Andrés Pechsträhne scheint nicht zu enden und auch Bela wird vom Pech verfolgt. Dennoch möchte André an seinem Plan gegen Ragnar festhalten. Da Bela Angst vor dem "Fluch der Elfen" hat, kommt es zum Streit und schon folgt das nächste Unglück.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Zwischen Easy und Ringo gibt es wieder Krach, als Easy Leni in ihr Leben einbinden möchte. Gerade als Ringo Einsicht zeigt, bahnen sich allerdings neue Probleme an. Till wächst seine Verzweiflung über den Kopf. Resigniert sieht er nur noch einen Weg, um seine Trennung von Eva zu verarbeiten. Vivien befürchtet, dass Tobias bei der Jagd nach dem diebischen Hund etwas passiert und eilt ihm zur Hilfe. Doch dabei gerät sie selbst in Gefahr.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Nachdem Moritz, Finn, Ronny und Chiara in der alten Fabrik festsitzen, verletzt Finn sich schwer, und es gibt keine Aussicht auf Hilfe! Indes sucht Vanessa weiter nach einer Ursache für Niclas' Beschwerden - Richard und Simone helfen ihr. Als Finn nicht bei den letzten Sozialstunden auftaucht, tut Isabelle alles, um ihn vor Schwierigkeiten zu bewahren - nicht ahnend, dass er gerade mit viel größeren Problemen kämpfen muss.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alexander wurde zusammengeschlagen und hat sich nach Hause geschleppt, um seine Wunden zu versorgen. Vor seiner Familie verschweigt er, was passiert ist. Doch dann entdeckt Jonas seine Verletzung. Shirin will sich ganz auf Johns Geburtstag konzentrieren. Als sie jedoch Indizien erhält, dass Alexander etwas Schlimmes angetan wurde, forscht sie nach. John ist zunehmend genervt von Shirins Verschwörungstheorien.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.