VG-Wort Pixel

TV-Soaps Sorge um Chiara in "Alles was zählt"

"Alles was zählt": Nathalie (l.) und Simone sind in großer Sorge um Chiara.
"Alles was zählt": Nathalie (l.) und Simone sind in großer Sorge um Chiara.
© RTL / Julia Feldhagen
In "Sturm der Liebe" stellt Erik Yvonne zur Rede. Tobias erfährt bei "Unter uns", dass jemand ein Datingprofil für ihn erstellt hat. In "Alles was zählt" machen sich Nathalie und Simone große Sorgen um Chiara.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Erik ist am Boden zerstört, als er das Ergebnis des Vaterschaftstests erfährt und stellt Yvonne zur Rede. Yvonne ist geschockt und beteuert, immer davon ausgegangen zu sein, dass Erik der Vater sei. Derweil sucht Erik Josie auf, um ihr die Wahrheit zu sagen. Nach einer Vision, in der sich Ariane über Christophs Niederlage freut, sieht dieser ein, wie wichtig es ist, dass die Saalfelds zusammenhalten. So willigt Christoph in Werners Angebot ein, den "Fürstenhof" doch zum Flagship-Hotel seiner Hotelkette zu machen, und erteilt den Schwarzbachs eine Absage. Doch dann steht auf einmal Alexandra Schwarzbach selbst vor Christoph.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Ringo erkennt, dass er Easy Cecilias Schwangerschaft beichten muss. Leider erfährt Easy aus anderer Quelle, was Sache ist. Tobias erfährt irritiert, dass jemand ein Datingprofil für ihn erstellt hat. Als das Problem gelöst scheint, wartet die nächste unangenehme Überraschung. Britta kann nicht fassen, dass trotz des Anschlags auf Rufus niemand etwas gegen David unternehmen will. Doch dann wird sie positiv überrascht.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Simone macht sich schwere Vorwürfe und weicht nach Chiaras Rettung nicht mehr von deren Seite. Noch ist Chiara nicht außer Lebensgefahr. Justus erhält von den Steinkamps Rückendeckung für seine Entscheidung. Allen ist klar, dass Giese keine leeren Drohungen macht. Lucie und Yannick können kaum glauben, dass Daniela und Henning ein Paar sind. Noch weniger glauben sie, dass sie es lange geheim halten können.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Paul zerreißt es das Herz, als er Emily um ihre Liebe weinen sieht. Doch er zwingt sich weiterzugehen, denn er ist der Falsche, um Emily zu trösten. Sie wird von Sunny aufgefangen. Michi ist empört, dass Yvonne ihn vor Maren madig gemacht hat. Deshalb stellt er auch auf stur, als Maren von den beiden Streithähnen verlangt, sich zu einigen, wer sie im Kiezkauf unterstützt. Doch keiner von beiden will nachgeben.

SpotOnNews

Mehr zum Thema