VG-Wort Pixel

TV-Tipps: Großer Spieleabend im ZDF

"Das Spiel beginnt!": Moderator Johannes B. Kerner lädt zum Spieleabend
"Das Spiel beginnt!": Moderator Johannes B. Kerner lädt zum Spieleabend
© ZDF/Morris Mac Matzen
In "Das Spiel beginnt!" lädt das ZDF zu einem großen Spieleabend. Am "Tag, an dem die Erde stillstand" (kabel eins) ermahnt ein Außerirdischer die Menschheit zum Frieden und bei "Fred Vargas" (Tele 5) gaukelt ein Unbekannter in Paris den Ausbruch der Pest vor.

20:15 Uhr, ZDF, Das Spiel beginnt!, Show

Seit Wochen sind Kindergärten, Schulen, Spiel- und Sportplätze geschlossen. Viele Eltern sind im Homeoffice, und die schulfreie Zeit in den eigenen vier Wänden kann ganz schön lang werden. Was also tun, wenn die Kinder beschäftigt werden wollen? Spielen! Zum großen Spieleabend im ZDF begrüßt Johannes B. Kerner vier Teams, bestehend jeweils aus einer prominenten Familie oder einem prominenten Paar, zum Wettstreit im Studio: Til Schweiger mit seiner Tochter Luna, Bettina Zimmermann und Kai Wiesinger, Verona Pooth mit Sohn San Diego Pooth sowie Amira und Oliver Pocher.

20:15 Uhr, Das Erste, Charité: Wundermittel, Historyserie

Die Pflege der ansteckenden Patienten fordert ein Opfer: Schwester Therese (Klara Deutschmann) ist an Tuberkulose erkrankt und soll, wie es immer gehandhabt wurde, die Charité verlassen, um im Mutterhaus in Kaiserswerth zu sterben. Doch Ida (Alicia von Rittberg) kämpft mit Virchows (Ernst Stötzner) Hilfe erfolgreich dafür, dass Therese an der Charité bleiben kann. Inzwischen erprobt Robert Koch (Justus von Dohnányi) sein neuartiges Tuberkulose-Heilmittel an sich selbst und an seiner Geliebten Hedwig. Die Wirkung des Tuberkulins ist heftig, daher wird Ida als verschwiegene Pflegerin eingeweiht, um den fiebernden Koch zu pflegen.

20:15 Uhr, RTL, Mario Barth deckt auf!, Empörungscomedy

In seiner investigativen Comedyshow "Mario Barth räumt auf!" überprüfen Deutschlands erfolgreichster Comedian und sein Team prominenter Mitstreiter die alltägliche Flut an immer neuen Studien, Statistiken und Ratschlägen, die uns als die ultimative Wahrheit verkauft werden, auf ihren Wahrheitsgehalt.

20:15 Uhr, kabel eins, Der Tag, an dem die Erde stillstand, Sci-Fi

Ein unbekanntes Flugobjekt landet mitten im Central Park; an Bord ist der Außerirdische Klaatu (Keanu Reeves). Kommt er in friedlicher Mission? Stellt er eine Bedrohung dar? Die US-Regierung ist alarmiert und stellt ein Team aus Wissenschaftlern zusammen, um Klaatus Absichten zu untersuchen. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), der Klaatu zu vertrauen scheint.

20:15 Uhr, Tele 5, Fred Vargas: Fliehe weit und schnell, Thriller

Die Pest in Paris? Im 21. Jahrhundert? Das Gerücht eines Seuchenausbruchs macht die Runde. Zugleich tauchen auf Haustüren gekritzelte Ziffern in der Stadt auf: Die umgedrehte 4 bedeutete im Mittelalter den Schutz vor der tödlichen Krankheit. Bald wird die erste Leiche gefunden: Sie ist schwarz, wie der schwarze Tod. Mit ungewöhnlichen Methoden geht Kommissar Adamsberg (José Garcia) der Sache auf den Grund.

SpotOnNews

Mehr zum Thema