TV-Tipps: Komödie "Vadder, Kutter, Sohn" im Ersten

In "Vadder, Kutter, Sohn" (Das Erste) schwindelt sich ein Krabbenfischer durchs Leben. Auf ProSieben verwandelt sich Ryan Reynolds in "Green Lantern" (RTL II) und in "Das Programm" (3Sat) muss eine Familie in den Zeugenschutz.

20:15 Uhr, Das Erste, Vadder, Kutter, Sohn, Komödie

Knud (Axel Prahl) nimmt das Leben, wie es kommt. Seine Familie ist seit jeher in einem Dithmarscher Küstenkaff ansässig. Knud hat sich nicht gerade durch Erfolg und Fleiß hervorgetan. Dafür ist er sehr umtriebig und schlägt sich neben der Krabbenfischerei mit illegalen Sportwetten durch. Eigentlich sieht er alles ziemlich entspannt. Einzige Ausnahme: sein Shanty-Traditionschor, für den er mit allen Mitteln die begehrte Auszeichnung zum 100-jährigen Chorbestehen bekommen will. Ungewohnt zielstrebig zerstreitet sich Knud dafür sogar mit seiner Lebensgefährtin Nadja (Judith Rosmair). Damit nicht genug, taucht auch noch Knuds "verlorener" Sohn Lenny (Jonas Nay) auf - nach zehn Jahren Funkstille.

20:15 Uhr, 3Sat, Das Programm, Thrillerdrama

Skrupellos geht Philip Darankow (Wladimir Tarasjanz) über Leichen: Einen Belastungszeugen lässt er mitsamt Personenschutz in die Luft sprengen. Um den inhaftierten Gangsterboss dennoch dranzukriegen, nimmt die Polizei den Hamburger Banker Simon Dreher (Benjamin Sadler) ins Visier. Obwohl ihm Gefängnis wegen Geldwäsche droht, zeigt sich dieser aber wenig kooperativ. Als Dreher durch Schüsse verletzt wird, ergreift LKA-Ermittlerin Thern (Nina Kunzendorf) die Initiative. Sie bietet Sicherheit für ihn und seine Familie, wenn er auspackt und ins Zeugenschutzprogramm geht. Der Preis dafür ist hoch: Alle müssen über Nacht ihr bisheriges Leben aufgeben.

20:15 Uhr, ProSieben, Green Lantern, Superhelden-Actionabenteuer

Hal Jordan (Ryan Reynolds) ist ein Draufgänger-Typ. Sein Privatleben ist, vorsichtig ausgedrückt, chaotisch. Eines Tages wird der tollkühne Air-Force-Testpilot als erster Erdbewohner von einem mysteriösen Ring auserwählt, den Eid der Grünen Laterne zu leisten. Dieser Schwur macht ihn zum Mitglied der sogenannten "Green Lanterns" - einer intergalaktischen Elitetruppe von Kämpfern hoch entwickelter außerirdischer Zivilisationen. Ihr Ziel: Das Universum zu beschützen.

20:15 Uhr, RTL II, Der Adler der neunten Legion, Antikabenteuer

20 Jahre ist es her, dass die sagenumwobene neunte Legion unter dem Kommando von Flavius Aquila in Großbritannien spurlos verschwand. Dessen Sohn Marcus Flavius Aquila (Channing Tatum) ist mittlerweile ebenfalls im Kriegsdienst und versucht, die Ehre seiner Familie wiederherzustellen. Bei einem Angriff auf die Kelten wird er allerdings so schwer verletzt, dass er den Dienst quittieren muss. Nur schwer gelingt es ihm zu akzeptieren, dass seine ruhmreiche Karriere als Krieger hier endet. Als Gerüchte die Runde machen, dass die verschwundene Standarte im Norden Englands gesichtet wurde, macht Marcus sich dorthin auf.

22:30 Uhr, ONE, Wüstenblume, Drama

Die 13-jährige Somalierin Waris Dirie (Liya Kebede) flüchtet zu Fuß durch die Wüste bis nach Mogadischu, um der Zwangsverheiratung mit einem alten Mann zu entgehen. Ihr Weg führt sie bis nach London, wo der somalische Botschafter die junge Frau wie eine Haussklavin hält. Später wird der Starfotograf Terry Donaldson auf Dirie aufmerksam und vermittelt sie an eine namhafte Modelagentur. Trotz vieler Schwierigkeiten avanciert sie zum gefragten Topmodel. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere schildert sie in einem Interview, was ihr als Kind widerfuhr: Als Fünfjährige musste sie sich dem Ritual der Genitalverstümmelung unterziehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.