TV-Tipps: Mord und eine Entführung in "Stralsund"

In "Stralsund: Tödliches Versprechen" (ZDFneo) wird ein junger Litauer des Mordes beschuldigt. "Deutschlands große Clans" (ZDF) beleuchtet die Geschichte des Deichmann-Imperiums. In "Um Himmels Willen" (Das Erste) muss Schwester Hanna um ihren Verbleib im Kloster fürchten.

20:15 Uhr, ZDFneo, Stralsund: Tödliches Versprechen

Cathy Hummels: So geht es ihr nach dem Krankenhaus

Der 18-jährige Vitas (Mateusz Dopieralski) kommt aus Litauen in Stralsund an. Dort wird er von Michael Leschek abgeholt. Der wird jedoch kurze Zeit später ermordet aufgefunden. Ist Vitas der Mörder? Bei der Befragung wird Nina Petersen (Katharina Wackernagel) von Vitas niedergeschlagen. Danach dringt er in das Haus des Polizisten Paul Warnke (Jörg Schüttauf) ein und entführt dessen Frau. Doch was ist die Verbindung zwischen dem Toten und Warnke? Und was treibt den jungen Vitas zu solchen Verzweiflungstaten? Auch Benjamin Lutz (Wotan Wilke Möhring) ist ratlos.

20:25 Uhr, ZDF, Deutschlands große Clans: Die Deichmann-Story, Doku

Aus einem kleinen Schusterladen machte er die größte Schuh-Handelskette Europas, Heinz-Horst Deichmann. Mit seinem Slogan "Modische Schuhe zu kleinen Preisen" eroberte er den Weltmarkt. Das 100-jährige Firmenjubiläum 2013 überlebt der Clanchef nur um ein Jahr. Sein Sohn Heinrich, der Deichmann heute leitet, sowie langjährige Weggefährten des Patriarchen geben mit ihren Interviews seltene Einblicke in die Familien- und Firmengeschichte. Bislang unveröffentlichte Filmaufnahmen dokumentieren den Weg einer Essener Schuhmacherfamilie zu einer weltbekannten Industriellen-Dynastie.

20:15 Uhr, Das Erste, Um Himmels Willen: Letzte Chance, Familienserie

Im Kloster überschlagen sich die Ereignisse. Bürgermeister Wöller (Fritz Wepper) und Weihbischof Landkammer (Wolfgang Böck) erfahren von Schwester Claudias Schwangerschaft. Während Wöller in einem Anflug von Menschlichkeit die Nonnen noch zu warnen versucht, ist der Weihbischof außer sich. Mit Schwester Hildegards (Andrea Sihler) Lesereise und Schwester Claudias (Mareike Lindenmeyer) Schwangerschaft ist das Maß für ihn endgültig voll. Wutentbrannt verlangt er nicht nur Claudias, sondern auch Schwester Hannas (Janina Hartwig) Austritt aus dem Orden.

20:15 Uhr, 3Sat, Teufelsmoor, Krimi

Nach dem Tod ihres Vaters Georg fährt Inga Hauck (Silke Bodenbender) gemeinsam mit ihrem sechsjährigen Sohn Max in ihr Heimatdorf. In ihrem alten Elternhaus trifft sie auf Anna Kertesz (Bibiana Beglau). Ingas Eltern hatten Anna vor 28 Jahren zu sich genommen, nachdem ihr erwachsener Bruder Zoltan auf rätselhafte Weise verschwunden war. Seit dem gleichen Tag wird auch Ingas Bruder Magnus vermisst. Er war damals sechs Jahre alt - so wie Annas Sohn Max jetzt. Seitdem besteht der Verdacht, dass Zoltan Magnus verschleppt hat.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.