Veronica Ferres: Neuer Hollywood-Film mit Diane Keaton in der Mache

Veronica Ferres scheint in Hollywood immer gefragter zu werden. Ihr neuestes Projekt wird eine Romantik-Komödie mit Diane Keaton.

Veronica Ferres (54) bekommt erneut eine Rolle in einem Hollywood-Film. Wie unter anderem "The Hollywood Reporter" berichtet, wird sie an der Seite der Megastars Jeremy Irons (70) und Diane Keaton (73) in der Romantik-Komödie "Love, Weddings and Other Disasters" zu sehen sein. Auf dem Regiestuhl wird demnach Dennis Dugan (72, "Kindsköpfe") Platz nehmen.

Die Dreharbeiten sollen noch diesen September in Boston beginnen. In dem Film dreht sich alles um eine Gruppe von Hochzeitsplanern, die ihren Kunden ein unvergessliches Erlebnis darbieten möchten. Privat läuft bei ihnen selbst jedoch so einiges aus dem Ruder. Welche Rolle Ferres dabei übernehmen wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Für Ferres ist es im Übrigen alles andere als ihr erster Ausflug nach Hollywood: Erst im vergangenen Februar spielte Ferres eine Rolle in dem US-Thriller "Dreamland" zusammen mit Gary Oldman (61). In "Siberia" war sie bereits mit Keanu Reeves (54) zu sehen und in "The Comedian" drehte sie mit Robert De Niro (76).

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.