VG-Wort Pixel

Veronika Fitz: "Die Hausmeisterin"-Star ist mit 83 Jahren gestorben


Die Schauspielerin Veronika Fitz ist nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Sie wurde 83 Jahre alt.

Sie war bekannt durch ihre Rollen in Serien wie "Die Hausmeisterin", "Forsthaus Falkenau" oder "Der Bulle von Tölz", nun ist Schauspielerin Veronika Fitz im Alter von 83 Jahren verstorben. Das bestätigte ihre Tochter, die Drehbuchautorin Ariela Bogenberger (57), dem Bayerischen Rundfunk.

Demnach verstarb Fitz nach langer und schwerer Krankheit bereits am vergangenen Donnerstag, den 02. Januar 2020. Ihre Familie sei zuletzt an ihrer Seite gewesen. Fitz lebte laut dem Bericht zurückgezogen im oberbayerischen Prien am Chiemsee.

Einem größeren Publikum bekannt wurde die Schauspielerin vor allem durch ihre Hauptrolle in der BR-Serie "Die Hausmeisterin", in der sie unter anderem an der Seite von Helmut Fischer (1926-1997) und Ilse Neubauer (77) zu sehen war.

SpotOnNews

Mehr zum Thema