VG-Wort Pixel

Vorschau "Die Heiland - Wir sind Anwalt" im Ersten

"Die Heiland - Wir sind Anwalt: Rebellenkind": Natti Hendricks (Luzia Oppermann) scheint niemandem zu vertrauen.
"Die Heiland - Wir sind Anwalt: Rebellenkind": Natti Hendricks (Luzia Oppermann) scheint niemandem zu vertrauen.
© ARD/Rudolf Wernicke
Die Anwältin "Heiland" (Das Erste) hilft einer rebellischen 17-Jährigen, die unter Mordverdacht gerät. Der verfressene Kater "Garfield" (kabel eins) will einen lästigen Hund loswerden. In "Die Toten vom Bodensee" (ZDFneo) endet eine kindliche Mutprobe unterdessen anders als gedacht.

20:15 Uhr, Das Erste, Die Heiland - Wir sind Anwalt: Rebellenkind, Anwaltsserie

Christian Riehm (Peter Becker), der Pfarrer einer Gemeinde, wird vor seiner Kirche im bürgerlichen Stadtteil Steglitz mit einer Paintballpistole beschossen. Kurz darauf fällt er einem heimtückischen Anschlag per Briefpost zum Opfer: Jemand hat ihm Rizin geschickt, ein Pflanzengift. Der Pfarrer liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Der Giftanschlag - versuchter Mord - wird der 17-jährigen Natti Hendricks (Luzia Oppermann) vorgeworfen. Romy (Christina Athenstädt) übernimmt ihre Pflichtverteidigung.

20:15 Uhr, 3Sat, Spuren des Bösen - Wut, Krimi

Manfred Reiser (Tobias Moretti) hat in einer Siedlung vermutlich seinen eigenen Sohn ermordet und einen Polizisten, der ihn festnehmen wollte, schwer verletzt. Dann ruft er Richard Brock an, erreicht ihn aber zunächst nicht. Richard Brock (Heino Ferch) wird vom Dienststellenleiter Gerhard Mesek (Juergen Maurer) zum Tatort gerufen. In der Siedlung, in der nur Polizisten wohnen, erfährt er, dass Reiser, selbst früher Polizist, bewaffnet geflohen ist. Ein Großaufgebot jagt ihn. Richard kennt Reiser nicht. Warum hat er also versucht, ihn, Brock, anzurufen?

20:15 Uhr, kabel eins, Garfield, Komödie

Kater Garfield liebt es, auf der faulen Haut zu liegen, dabei genüsslich seine Lasagne zu verspeisen und fernzusehen. Als sein Besitzer Jon (Breckin Meyer) nach einem Tierarztbesuch den Hund Odie adoptiert, passt dies dem Kater gar nicht. Durch eine List gelingt es dem eifersüchtigen Garfield, ihn wieder loszuwerden. Doch von seinem Gewissen geplagt, setzt er alles daran, ihn wieder wohlbehalten nach Hause zu bringen.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Das fleißige Lieschen, Krimi

Die Saarbrücker Kommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) und Adam Schürk (Daniel Sträßer) geraten mitten in das Geflecht einer völlig verfeindeten Industriellenfamilie, in der jeder jeden hasst. Ermordet wurde der Jüngere zweier Brüder, der das Familienunternehmen übernehmen sollte. Schnell wird klar, dass die Hintergründe, die zum Mord führten, weit in die Vergangenheit zurückreichen. Bereits der Vater der beiden Brüder ist unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Während des Zweiten Weltkrieges beschäftigte die Firma - wie so viele damals - Zwangsarbeiter.

20:15 Uhr, ZDFneo, Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk, Krimi

Was als Mutprobe beginnt, wird für drei Kinder aus einem nahe gelegenen Ferienlager zum Schreckensmoment. Heimlich betreten sie eine seit Jahren unbewohnte Villa. Sie wollen sich selbst davon überzeugen, dass es dort wirklich spukt. Doch statt Gespenstern zu begegnen, werden sie Zeugen des Kampfes zwischen Jakob Stocking (Robert Finster) und dem Bauunternehmer Ingo Hauer (Robert Lutz), bei dem Letzterer durch einen Messerstich getötet wird. Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) ermitteln.

SpotOnNews

Mehr zum Thema