VG-Wort Pixel

Vorschau "Sprachlos in Irland" im Ersten

"Sprachlos in Irland": Connie (Andrea Sawatzki) und Max (Götz Schubert) machen einen Intensivsprachkurs in Irland.
"Sprachlos in Irland": Connie (Andrea Sawatzki) und Max (Götz Schubert) machen einen Intensivsprachkurs in Irland.
© ARD Degeto/Martin Maguire
In "Sprachlos in Irland" (Das Erste) macht Andrea Sawatzki einen Englischkurs der besonderen Art. Der brutale Überfall auf eine Software-Firma beschäftigt den "Staatsanwalt" (ZDF). In "The First Avenger: Civil War" (ProSieben) wird der Zusammenhalt der "Avengers" auf die Probe gestellt.

20:15 Uhr, Das Erste, Sprachlos in Irland, Komödie

Für Chefsekretärin Connie (Andrea Sawatzki) läuft es beruflich wie privat nach Plan. Bis der Sohn des Firmenchefs (Patrick Güldenberg) die Geschäfte übernimmt und neue Anforderungen an seine Mitarbeiter stellt: In Zukunft soll Englisch die Geschäftssprache sein. Leider kann "Mrs. Perfect" kaum Englisch und leidet unter einer handfesten Sprachblockade. Um ihren Job zu retten, bucht Connie einen Intensivsprachkurs an der irischen Westküste. Doch auf ihre exzentrische Sprachlehrerin Gillian (Claire O'Donovan), die hauptberuflich und von ganzem Herzen Bestatterin ist, ist Connie nicht vorbereitet.

20:15 Uhr, ZDF, Der Staatsanwalt: Tödliches Dickicht, Krimiserie

Der brutale Überfall auf eine unscheinbare Software-Firma konfrontiert Oberstaatsanwalt Bernd Reuther (Rainer Hunold) mit einem gefährlichen Fall im Bereich der Organisierten Kriminalität. Bei dem Überfall wurde Jens Schubeck, einer der Geschäftsführer der Firma, ermordet. Für Reuther, Hauptkommissarin Kerstin Klar (Fiona Coors) und Oberkommissar Max Fischer (Max Hemmersdorfer) stellt sich die Frage, warum Schubecks Geschäftspartner Dominik Winder (Niklas Kohrt) den Vorfall überlebt hat.

20:15 Uhr, VOX, Der Hobbit: Smaugs Einöde, Fantasy

Der Hobbit Bilbo Beutlin (Martin Freeman), der Zauberer Gandalf (Ian McKellen) und die Zwergentruppe um Anführer Thorin Eichenschild (Richard Armitage) haben die ersten Gefahren auf dem Weg zum Berg Erebor, der Heimat der Zwerge, überstanden. Aber ehe sie auf den wiedererwachten Drachen Smaug treffen, der ihre Heimat besetzt hält, müssen sie erst noch ihren schaurigen Verfolgern, den Soldaten des Orkkönigs Azog (Manu Bennett), entkommen.

20:15 Uhr, ProSieben, The First Avenger: Civil War, Superheldenabenteuer

Die US-Regierung beschließt nach einem misslungenen Einsatz in Lagos, die Avengers stärker zu kontrollieren und gründet ein Gremium, das dafür sorgen soll, dass sie nur noch auf Anweisung operieren dürfen. "Iron Man" Tony Stark (Robert Downey jr.) befürwortet den Plan, Steve Rogers (Chris Evans) alias "Captain America" ist gänzlich dagegen. Die Spaltung der Superhelden-Allianz scheint daraufhin nicht mehr aufzuhalten.

20:15 Uhr, arte, Mord im Mittsommer: Gefährliche Verbindungen, Krimi

Staatsanwältin Nora Linde (Alexandra Rapaport) löst gemeinsam mit der örtlichen Polizei Kriminalfälle in Sandhamn auf der Schäreninsel Sandön in Schweden. Neu im Team ist der Kommissar Alexander Gullmar (Nicolai Cleve Broch). Nora bittet ihn nach dem Verschwinden ihrer Tochter Anna (Ping Monn) um Hilfe. Gibt es einen Zusammenhang mit der derzeit beliebten Partydroge, die schon anderen Jugendlichen zum Verhängnis wurde?

SpotOnNews

Mehr zum Thema