Vorschau: Angriff der Videospiele in "Pixels"

In "Pixels" (VOX) überfallen Figuren aus alten Videospielen New York. Die Hebamme Lena Lorenz (ZDF) kümmert sich um eine schwangere Flüchtlingsfrau. Später sucht Hugh Jackman in "The Fountain" (3sat) nach der Quelle des Lebens.

20:15 Uhr, VOX, Pixels, Sci-Fi-Action

Im Jahr 1982 wurde eine Raumsonde ins Weltall geschickt, um eine Nachricht des Friedens an außerirdische Lebewesen zu senden. Unglücklicherweise wird diese von den Aliens gegenteilig verstanden und sie greifen die Erde in Form von Videospielcharakteren an. Die einzige Hoffnung sind die Arcade-Champions Sam Brenner (Adam Sandler), Will Cooper (Kevin James), Ludlow Lamonsoff (Josh Gad) und Eddie Plant (Peter Dinklage). Diese müssen ihre Expertise auf diesem Gebiet nutzen, um die Aliens zu besiegen.

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz: Von weit her, Heimatdrama

Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) steckt in Renovierungsarbeiten für ihre eigene Praxis und Leo (Fred Stillkrauth) beschwört, er habe einen fremden Jungen auf dem Hof gesehen. Tatsächlich erkundet der kleine Anbessa (Ruben Felipe) seine neue Umgebung auf eigene Faust. Lena bringt das Kind zurück zu seiner Mutter Senait (Sabrina Ceesay). Mutter und Sohn müssen sich eine Unterkunft mit anderen teilen, obwohl Senait hochschwanger ist. Als Senait an einer Infektion erkrankt, begleitet Lena sie ins Krankenhaus. Kurzerhand beschließen Lena und Eva, die beiden Flüchtlinge auf dem Lorenzhof einzuquartieren.

20:15 Uhr, kabel eins, Die Unbestechlichen, Kriminalepos

Im Chicago der 30er Jahre: Der Mafioso Al Capone (Robert De Niro) beherrscht die Stadt. Eliot Ness (Kevin Costner) stellt eine kleine Spezialeinheit zusammen, um dem gefürchteten Gangsterboss endlich das Handwerk zu legen. Auch von einigen Misserfolgen am Anfang lässt sich Ness nicht unterkriegen, denn bald kennt er den Grund dafür: Al Capone bezahlt eine Menge Beamte und hohe Polizeioffiziere dafür, ungestört seinen Geschäften nachgehen zu können. Aber auch damit macht Ness Schluss.

22:25 Uhr, 3sat, The Fountain - Quell des Lebens, Fantasydrama

Der Biowissenschaftler Tommy Creo (Hugh Jackman) arbeitet wie besessen an einem Heilmittel für seine krebskranke Frau Izzi (Rachel Weisz). Doch all seine Bemühungen scheitern. Izzi hinterlässt ihrem Mann einen Roman, in dem sie von der Suche nach dem Baum des Lebens erzählt - doch konnte sie ihre Geschichte nicht mehr vollenden. Tommy soll das Buch fertigstellen, doch er weiß nicht, wie die Geschichte enden soll. Erst als Tommy an Izzis Grab einen Baum pflanzt, der gemäß einer mystischen Prophezeiung bis in den Himmel und ins Totenreich wachsen soll, zeichnet sich ein überraschendes Ende ab.

22:50 Uhr, kabel eins, Good Fellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia, Gangsterepos

Henry Hill (Ray Liotta) ist schon als Kind fasziniert von dem Gaunermilieu in seinem Wohnviertel. Er arbeitet sich als Bote für die Mafia hoch und macht dort schnell Karriere. In dem legendären Mafioso Jimmy (Robert De Niro) und dem cholerischen Tommy (Joe Pesci) findet er seine besten Freunde. Das Trio wird für seine brutalen Verbrechen weithin bekannt. Als Henry schließlich beginnt, mit Drogen zu dealen und selbst süchtig wird, schnappt ihn die Polizei. Nun packt Henry sein ganzes Wissen über 30 Jahre Mafia aus.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.