Zac Efron: Gemeinsam mit Freunden reist er durch Costa Rica

Zac Efron sucht Wasserfälle in Costa Rica

"Such nicht nach Wasserfällen, aber wenn du es doch tust, tue es mit Freunden."

Zac Efron (31, "The Lucky One") hat seit seinem Entzug und der gemeinsamen Reise mit seinem Vater nach Peru im Jahr 2013 seine große Liebe zur Natur entdeckt. Steht er nicht für große Blockbuster in Hollywood vor der Kamera, zieht es ihn zum Klettern oder Surfen in die Wildnis. Oft dabei ist sein Bruder Dylan Efron (26). Zurzeit sind die beiden mit zwei weiteren Freunden in Costa Rica unterwegs. Auf seinem Instagram-Profil postete Zac Efron nun ein imposantes Bild der vier Männer vor einem riesigen Wasserfall. Bei diesem Anblick kam Efron wohl der Hit "Waterfalls" der US-Band TLC in den Kopf - und so kommentierte er das Bild unter anderem mit der Textzeile "Don't go chasing waterfalls" ("Such nicht nach Wasserfällen") aus dem Refrain.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.