Der Lack ist matt: Unsere Herbstfavoriten

Draußen liefert der Spätsommer schon eine überzeugende Performance in Sachen Herbsteinstimmung. Können wir auch! Mit satten Rottönen auf den Fingernägeln in Matt-Optik. 

Grau in grau und Nieselregen? Der Herbst hat viel mehr in petto als mieses Wetter, Wind und Pfützen: Nagellack nämlich. Und passend zur Jahreszeit sind Rottöne unsere Alltime-Favorites. Besonders elegant wird es im Goldenen Herbst vor allem mit Nagellack in Matt-Optik. Das sind unsere Favoriten für den stilvollen Herbst auf den Fingernägeln. 

Elegant und geheimnisvoll kommt dieser matte Nagellack von Chanel daher. Die Nuance Profondeur erinnert an vollmundigen Rotwein und reife Brombeeren. Lila-Töne haben in diesem Herbst ihren großen Auftritt. Richtig ausdrucksstark wird dieser Lack aber erst durch sein samtiges Finish.

Understatement? Nicht mit dem hier: Yves Saint Laurent La Laque Couture The Mats. Kräftige Orange-Töne sind diesen Herbst total angesagt. Die warmen Nuancen erinnern schon jetzt an das Farbenspiel der Blätter. Dieser matte Lack in leuchtendem Orange hier ist definitiv ein absoluter Hingucker. Nur Mut!

Richtig gemütlich und wohlig warm ums Herz wird uns bei dieser wunderschönen Herbstfarbe von Trend it up. Das satinierte Rostrot könnte man auch als hygge für die Fingernägel bezeichnen. Sieht jedenfalls toll aus und passt ganz bestimmt auch zu diversen Lederboots, die wir schon bald wieder aus den Schränken kramen werden.

Wer hier schreibt:

Linda Berger
Themen in diesem Artikel

MEHR ZUM THEMA