VG-Wort Pixel

Nail Bleaching – So werden Fingernägel strahlend weiß

Nail Bleaching – So werden Fingernägel strahlend weiß
© Getty Images
von Eva Lindemann

Auch wenn es für uns nicht gleich die Tigerkrallen sein müssen – schöne und gepflegte Fingernägel sind ein Muss. Nur blöd, wenn unsere Fingerspitzen aussehen wie das vergilbte Sepia-Foto auf Omas Nachtschrank. Wir haben vier Tipps, wie ihr eure Nägel wieder zum Strahlen bringt...

Zeig mir deine Hände und ich sag dir wer du bist. Hände verraten uns nicht mehr nur das genaue Alter unseres Gegenübers, Ringfinger-Längen sagen neuerdings auch etwas über den Charakter aus und wie lange wir leben werden erfahren wir schon standardmäßig über die Lebenslinie unserer Mittelhand. Ob das wirklich alles stimmt? Fragwürdig… Was wir aber mit Sicherheit sagen können in Sachen Hand ist, dass ungepflegte Fingernägel gar nicht gut ankommen. Egal bei wem. Punkt. Besonders unschön sind da vergilbte Nägel, mit denen nicht nur Raucherinnen zu kämpfen haben. Auch Nagellack-Dauerträgerinnen müssen sich von Zeit zu Zeit mit dem unangenehmen gelben Schleier herumschlagen. Aber Vorsicht: Verfärbte Nägel können auch auf gesundheitliche Probleme oder einen Vitalstoffmangel hinweisen. Wenn bei euch gesundheitlich alles beim Besten ist, ihr euch aber trotzdem mit Verfärbungen rumärgert, werft doch mal einen Blick auf unsere Tipps und Tricks:


1. Zitronensäure.
Was die Zitrone für ein Multitalent ist, haben wir euch ja diese Woche bereits bewiesen. Was sie zusätzlich noch kann? Fingernägel entfärben. Einfach eine Zitrone in zwei Hälften schneiden, eure Fingerspitzen ins Fruchtfleisch drücken und gut einwirken lassen. Aber Vorsicht bei kleineren Nagelhautverletzungen: Das wird sonst richtig unangenehm!

2. Zahnpasta.
Was bei Zähnen klappt, funktioniert auch bei unseren Fingernägeln. Aufhellende Zahnpasta und die Zahnbürste schnappen, auf die Nägel auftragen und ordentlich schrubben. Wirkt bei Wiederholung wahre Wunder und eure Nägel strahlen mit den Beißerchen um die Wette.

3. Bleaching Nagellack.
Wer um die sanfteren Hausmittel lieber einen Bogen macht und gleich zu den schwereren Geschützen greifen will, wählt einen besonderen Bleaching Nagellack wie zum Beispiel den Nail Whitener Classic von ARTDECO (ca. 9 EUR). Je nach Stärke der Verfärbung einfach mehrere Schichten Lack auftragen. Nicht verfärbte Nägel lässt der Speziallack übrigens ebenfalls weißer aussehen. Wer nach dem schnellen Knalle-Weiß-Effekt sucht wird bei Sally Hansens Bleach Babe Nagellack (ca. 9 EUR) fündig. Mit hoher Deckkraft und weißer Strahlkraft versteckt er den Gelbstich im Handumdrehen. 

4. Vorbeugen mit Unterlack.
"Better safe than sorry" ist hier die Devise. Wer sich die Fingerspitzen gern bunt pinselt, sollte einen Unterlack verwenden. Wenn ihr also das nächste Mal zu knalligem Rot, Ozeanblau oder Giftgrün greift, lohnt sich das Extra an Zeit und Geduld. Eure Nägel werden es euch danken!


Neu in BARBARA