Podcasts zum Wohlfühlen: Macht’s euch gemütlich!

Interessante Menschen, spannende Geschichten und ein richtig gutes Gespräch: Mit diesen 5 Podcasts zum Wohlfühlen kann man sich einfach treiben lassen.

Wer kennt sie nicht, diese Tage, an denen man sich selbst ätzend findet, andere ätzend sind oder einfach alles ätzend ist? Da hilft nur Schokolade. Oder Podcasts! Sie sind wahre Allroundtalente, wenn das Gefühlsbarometer in Schieflage geraten oder ganz und gar in den Keller gerutscht ist. Eindeutiger Vorteil gegenüber Schokolade: Egal wie viele man sich reinzieht, es wird einem nicht schlecht. Und das sind unsere Top 5 Podcasts zum Wohlfühlen. Ohren Auf, Alltag raus! 

Runterkommen bei HAPPY HOLY CONFIDENT 

Laura Malina Seiler ist Expertin für Mindful Empowerment und moderne Spiritualität. In ihrem Podcast geht es um Achtsamkeit, mentale Stärke, Weiterentwicklung, Bewusstsein und Business. Wer lernen möchte, wie man mit sich selbst behutsamer umgeht, ist bei ihr genau richtig. Neben ihren eigenen Erfahrungen als Life Coach und interessanten Experteninterviews gibt es bei Laura außerdem Meditationsübungen, die nach einem stressigem Tag das Gleichgewicht wiederherstellen. Und danach kann man tiefenentspannt und in sich ruhend wieder in den Alltag auftauchen. 

Wo: auf iTunes und Spotify 

Entspannter Sofaplausch im HOTEL MATZE 

Gastgeber Matze Hielscher lädt regelmäßig spannende, erfolgreiche und inspirierende Menschen zu sich in seinen Interview Podcast Hotel Matze ein und spricht mit ihnen über ihr Leben. Durch seine angenehme, zurückhaltende Art Fragen zu stellen, ist man gerne Gast im Hotel Matze und lauscht den Geschichten über Erfolge und Misserfolge, besondere Fähigkeiten und Entscheidungen. Wenn man bei Matze eincheckt, sollte man Zeit mitbringen. Vor allem auf längeren Zugfahrten kann man hier aber einen unterhaltsamen Zwischenstopp einlegen. 

Wo: auf iTunes und Spotify

Auf ein Gläschen mit HERRENGEDECK 

Wenn Ariana Baborie und Laura Larsson sich für ihren Podcast treffen, dürfen die Kurzen nicht fehlen. Bei Bier und Korn liefern sich die beiden Berliner Radiomoderatorinnen regelmäßig einen Schlagabtausch fernab von Glitzer, Blumenkränzen und rosa Einhörner. Wunderbar selbstironisch geht es dafür um Klopapier, Drogendealer, skurrile Vorlieben und ganz alltägliche Ängste. Ein Podcast zum Wohlfühlen und laut Loslachen. 

Wo: auf iTunes und Spotify 

Für die ganz großen Gefühle: DER MOMENT 

Nur ein winziger Augenblick und unser gesamtes Leben steht Kopf. Der Moment ist ein berührender Podcast mit Gänsehaut-Garantie. Unterschiedliche Menschen erzählen hier von Augenblicken, die ihr Leben verändert haben. Lukas beispielsweise, der im Rausch ein Gemälde gestohlen hat. Oder Gerson, der sich absichtlich mit HIV anstecken ließ – unfassbare Geschichten, die tief bewegen. 

Wo: Audible 

Gute Unterhaltung bei KLATSCH & TRATSCH

Ein bisschen Promi-Klatsch hat noch nie geschadet. Vor allem wenn man einen wirklich furchtbaren Tag überstehen musste, kann ein Kurztripp nach Hollywood Wunder wirken. Im Podcast Klatsch & Tratsch kommentieren Max Richard Lessmann und Elena Gruschka einmal pro Woche die Welt der Reichen und Berühmten. Was sie dabei über die Royals, Heidi Klum, Boris Becker und die Kardashians zu berichten haben, entlockt auch Promi-Muffeln den ein oder anderen Lacher. 

Wo: iTunes und Spotify

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel