7 Gründe, warum Männer selber shoppen gehen sollten

Es gibt verdammt gute Gründe, warum du nicht für deinen Mann mitshoppen solltest. Er kann das nämlich! Zumindest wenn er muss.


von Marie Stadler

1. Dein Mann ist kein Kind

Dass Mütter sich gerne mal in der Kinderabteilung austoben, kennt man ja. Ist vermutlich auch besser so, wenn man mal an den eigenen Kleidergeschmack im Vorschulalter zurückdenkt. Dem eigenen Mann Geschmack abzusprechen ist allerdings ein Eigentor, Ladys. Schließlich hat er sich ja irgendwann mal für die richtige Frau entschieden. Und die war sicher schwieriger zu finden als ein schönes T-Shirt, oder?

2. „Was Schatz, so teuer ist das?“

Männer, die sich nie selbst durch die Regale wühlen, werden nie verstehen, dass schöne Kleidung manchmal ihren Preis hat. Nur ein Mann, der selbst shoppen geht, wird sehen, dass Mode dem Konto eben nicht immer gut tut. Und es gibt eine Sache, die noch attraktiver ist als das perfekte Outfit: Verständnis.

3. Nur für dich, meine Liebe

Wie soll dein Mann dich jemals mit einem schönen Outfit überraschen, wenn du sie ihm alle selbst ausgesucht hast? Männern sollte man beim Balzen nicht reinreden, sonst verlernen sie es irgendwann.

4. Wer bist du, Mann?
Kleidung, die wir anziehen, drückt immer etwas aus. Unbewusst oder bewusst wählen wir Kleider aus, die eine Botschaft nach außen tragen. Willst du wirklich für die Botschaft deines Mannes verantwortlich sein? Du bist doch nicht sein Pressesprecher!

5. Er ist er und du bist du

Wir Frauen tendieren ja eh leider manchmal dazu, unseren Mann hier und da ein bisschen umerziehen zu wollen. Erste Übung, um sich das abzugewöhnen: Einfach mal aushalten, dass er etwas trägt, was uns nicht gefällt. Schwierig, aber unglaublich heilsam.

6. Emanzipation ist keine Einbahnstraße

Emanzipation bedeutet „Befreiung aus einem Abhängigkeitsverhältnis“. Also bitte, Jungs, emanzipiert euch mal und sucht eure Hose selbst aus. Wir finden Selbstvertrauen nämlich so sexy, dass es fast schon egal ist, welche Hose ihr tragt. Hauptsache, ihr findet euch selbst gut darin.

7. Ich hab dir was mitgebracht“

Warum nicht mal den Spieß umdrehen? Nur wenn dein Mann shoppen geht, kann er dir mal was Hübsches mitbringen. Es soll sogar Männer geben, die für ihre Frauen BHs einkaufen. Nun ja... übertreiben muss man ja nicht gleich.  

Wer hier schreibt: