Studie: Warum lustige Kollegen die besten Kollegen sind

Kompetenz ist toll, Spaß ist aber mindestens genauso wichtig. Und zwar nicht nur für uns, sondern auch für unseren Chef.

von Miriam Kühnel

Jaja, kompetente Kollegen sind toll. Finden wir auch. Aber mindestens genauso wichtig ist ja wohl der Spaßfaktor der Menschen, mit denen wir meist mehr Zeit verbringen als mit unserem Partner. Denn jeder Saftladen ist leichter auszuhalten, wenn man alles mit ein bisschen Humor nimmt. Und außerdem geht der Arbeitstag ganz flott an einem vorbei ohne zu nerven, wenn es zwischendurch mal etwas spaßiger ist. Kollegen, die uns zum Lachen bringen, sind uns deshalb eigentlich schon immer die liebsten. Und dabei spielt es eigentlich auch keine Rolle, ob sie das extra tun oder ob es einfach passiert. 

Eine Studie bestätigt uns

Vor dem nächsten Bewerbungsgespräch für den Kollegen am Schreibtisch neben uns zum Chef zu gehen und um ein Comedy-Talent zu bitten, war bisher vielleicht ein bisschen schwierig. Aber Zeiten ändern sich. Denn wenn es Studien gibt, ist es offiziell: Auch der Chef hat was von Witzbolden und Büroclowns. Lachen ist nämlich nicht nur gesund, lustig und ansteckend, sondern macht laut Wissenschaft auch wahnsinnig kreativ. Und ja, das tut auch Buchhaltern gut. Denn jeder Problemfall – sei er noch so sachlich – ist mit Kreativität viel leichter zu lösen. 

Warum Lachen hilft

Eine Erklärung für das Phänomen haben die Wissenschaftler natürlich auch. Beim Lachen wird der Botenstoff Dopamin ausgeschüttet (und das in Massen). Dieser Botenstoff ist im Gehirn aber nicht nur für ein gutes Gefühl, sondern auch für lösungsorientiertes Denken und Kreativität gut. Also, solltet ihr irgendwann mal wieder in einer ideenlosen Sackgasse feststecken oder vor einem gähnend weißen Blatt sitzen: Seid einfach selbst der Kollege, der alle zum Lachen bringt, wenn es grad kein anderer tut. Wer über sich selbst lachen kann, ist sowieso am allerbesten dran. Nicht nur im Büro. Auch in der Liebe... sagt die Wissenschaft.

Themen in diesem Artikel