So effektiv wie Valium: Dieses Beruhigungsmittel wächst im Garten

Eine aktuelle Studie zeigt: Wir brauchen nicht unbedingt Pillen, um runterzukommen oder Angstgefühle loszuwerden. Der Duft von Lavendel wirkt nämlich ähnlich wie Valium – ohne Nebenwirkungen. 

von Viola Kaiser

Mal ehrlich, alle Mütter, Hausfrauen, Topmanagerinnen und Singles kennen das:  An manchen Tagen hätten wir wirklich gern ein Beruhigungsmittel zur Hand. Ist natürlich klar, dass wir uns nicht irgendwas einwerfen können, aber wir hätten da eine Alternative zum guten alten Valium. Sie heißt : Lavendel! Der sieht nämlich nicht nur hübsch aus, duftet wunderbar und ist total natürlich, er hat auch null Nebenwirkungen. Das Tollste daran ist aber: Laut einer aktuellen Studie von Wissenschaftlern aus Japan hat Linalool, eine Alkoholkomponente des Lavendeldufts, tatsächlich eine ähnliche Wirkung wie Valium. Nichts von wegen Placebo. 

Nicht high, sondern nur entspannter

Der Test an Mäusen hat gezeigt, dass diese auf den Duft von Linalool  tatsächlich so reagierten wie auf das Schlucken einer Valium. Während die Forscher testen wollten, inwiefern die Schmerzen der Mäuse durch den Lavendelduft gemildert werden können, stellten sie fest, dass die Tiere viel ruhiger wurden. Anders als bei Tests mit anderen Beruhigungsmitteln, benahmen sie sich aber nicht so, als seien sie sturzbetrunken oder total  high, sondern verhielten sich einfach nur entspannter. 

Eine Nase Lavendel kann kaum schaden

Noch gibt es keine Tests an Menschen, aber Hideki Kashiwadanai, ein Neurowissenschaftler von der Kagoshima Universität in Japan und seine Kollegen, die die Studie erstellten, gehen davon aus, dass diese Erkenntnis ein Durchbruch bedeutet. Mit dem Ergebnis könne man nun beruhigende Medikamente mit Lavendel auch für Menschen entwickeln.

Bis die entwickelt sind, spricht übrigens garnichts dagegen, einfach mal wieder eine Nase Lavendel zu nehmen. Allerdings gibt es doch ein kleines ABER: Wir gewöhnen uns nämlich – genau wie beim Valium – daran. Je mehr wir also daran schnüffeln, desto geringer wird die Wirkung, die der Duft auf uns hat. Allerdings sollte uns das nicht von einem Lavendelbad heute Abend abhalten. Das kann nämlich nie schaden...

Wer hier schreibt:

Viola Kaiser
Themen in diesem Artikel

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

So effektiv wie Valium: Diese Beruhigungsmittel wächst im Garten
So effektiv wie Valium: Dieses Beruhigungsmittel wächst im Garten

Eine aktuelle Studie zeigt: Wir brauchen nicht unbedingt Pillen, um runterzukommen oder Angstgefühle loszuwerden. Der Duft von Lavendel wirkt nämlich ähnlich wie Valium – ohne Nebenwirkungen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden