VG-Wort Pixel

Total Gaga! Diese 5 Design-Objekte sind echt beknackt


Luxus ist Verschwendung. Luxus ist Überfluss. Luxus ist...auch einfach mal Nein zu sagen. Diesen fünf Designer-Stücken könnt ihr ruhigen Gewissens den Rücken zukehren.
von Theresa König

Falsch. Dieses 200 Euro schwere Kurbel-Gerät quetscht den letzten Milligramm Zahnpasta aus der Tube. Dafür habt ihr aber keinen Platz mehr zwischen elektrischer Zahnbürste und Epilierer? Eben.

Äh ja einen Moment, wo war das noch gleich? Ach ja, unter meinem Schuh. Wie praktisch.

Nein, das ist mein 100 Euro schwerer Brieföffner. Bringt das irgendwas, dass er die Form eines Dreiecks hat? Nein. Könnte man auch einfach ein Messer nehmen? Ja.

... ja was ist es denn? Ein Bananen-Halter. Genau, richtig gehört. Wieso hat eigentlich nicht jedes Obst seinen eigenen Behälter? Wo bleibt der vergoldete Kiwi-Wagen, das seidene Orangen-Netz? Wenn schon, denn schon.

Und schon wieder falsch. Hier hat sich der Luxus-Experte Porsche in einem Metier versucht, das nun wirklich so gar nicht zu seiner Zielgruppe passt. Welcher Kiffer braucht schon eine Shisha aus Aluminium und Synthetik-Leder?

Fotos: PR


Neu in BARBARA


MEHR ZUM THEMA