VG-Wort Pixel

Beauty-Liebhaberin verrät Diese Favoriten verbergen sich in ihrer Make-up-Bag

Beauty-Liebhaberin verrät: Diese Favoriten verbergen sich in ihrer Make-up-Bag
© PR / Shutterstock
Von wahren Beauty-Klassikern bis hin zu aufregenden Neuheiten. Beauty-Liebhaberin Emely offenbart ihre Top-Produkte, die aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind.

Zugegeben. Bei der riesigen Auswahl an Beauty-Produkten ist es manchmal gar nicht so leicht, sich auf einzelne Favoriten festzulegen. Wenn ich könnte, wäre mein Beauty-Case wahrscheinlich so groß wie ein Reisekoffer. Ich liebe es, Produkt-Neuheiten oder neue Tools, Gadgets und Treatments auszuprobieren und mache für Produkte, die mich überzeugen, auch gerne mal Platz in meiner Beauty-Bag (oder schaffe mir gleich eine größere an, denn von Klassikern, trenne ich mich gar nicht gern ...)

Meine Highlights, die meine Beauty-Bag so schnell nicht wieder verlassen, zeige ich euch hier.

Concealer: Mein Forever-Favorite

Ich muss sagen, ich habe schon viele Concealer ausprobiert. Der meiner Meinung nach Beste ist der Instant-Anti-Age von Maybelline. Dieses Produkt ist ein wahres Urgestein in meiner Beauty-Bag und nicht mehr wegzudenken. Er ist gut deckend, fühlt sich aber trotzdem nicht zu schwer an. Außerdem sorgt er für einen seidigen Teint und zaubert durch sein Anti-Aging-Effekt eine ebenmäßige Haut und glättet gleichzeitig Unebenheiten. Häufig verzichte ich auch komplett auf eine Foundation und nutze ausschließlich den Concealer als Grundlage meines Make-ups. 

Ganz neu dabei: Power Bullet Matte Lipstick

Wenn es ein Beauty-Produkt gibt, auf das ich nicht verzichten kann, dann ist es auf jeden Fall Lippenstift – am liebsten knallig und matt. Aber auch Nude-Töne gehören zu meinem Farb-Repertoire. Dieser matte Lippenstift aus der "Power Bullet"-Kollektion von Huda Beauty hat es mir momentan besonders angetan. In der Farbe "Pool Party" stellt er die perfekte Mischung aus Statement- und Alltag dar. Außerdem ist er hochpigmentiert und hält den ganzen Tag!

Für den Frische-Kick zwischendurch: Serozinc

Wer kennt es nicht?! Eigentlich hat man das Bedürfnis, sein Gesicht zu waschen, aber abschminken geht halt auch gerade nicht. Meine Lösung dafür ist das Serozinc Anti-Glanz-Spray von La Roche Posay. Es eignet sich nicht nur für einen Frische-Kick für zwischendurch, ich nutze es auch als Fixing-Spray, denn im Gegensatz zu anderen Thermalwasser hinterlässt dieses ein mattes Finish – perfekt für ölige und Mischhaut.

Alles dufte mit Narciso Rodriguez

Ohne Parfum gehe ich eigentlich nie aus dem Haus. Ich weiß, ich weiß – Düfte sind immer sehr persönlich und individuell. Aber diesen Duft-Liebling muss ich einfach mit euch teilen. "Pure Musc" for her von Narciso Rodriguez zählt momentan zu meinen Favoriten. Er riecht passend zum Sommer blumig-frisch, hat aber gleichzeitig auch eine herbe Note. Generell gehen die meisten meiner Düfte in diese Richtung: lieber etwas herber als zu süß. In Sachen Parfum konnte ich mich aber bis jetzt noch nicht auf einen "Signature-Duft" festlegen – dafür probiere ich zu gerne neue aus. 

Lippenpflege mit Clarins ist ein Muss!

Wie ihr ja nun wisst, greife ich am liebsten auf matte Lippenstifte zurück. Das heißt aber auch: Lippenpflege, Lippenpflege, Lippenpflege! Denn durch das matte Finish kann es gerne mal zu trockenen Lippen kommen. Um meine Lippen optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen nutze ich momentan am liebsten den Hydra-Essentiel Lippenbalsam Baume lèvres von Clarins. Meine Lippen fühlen sich sofort weich und seidig an und sind optimal vom Austrocknen geschützt.

Brigitte

Mehr zum Thema