Mit diesen Beauty-Tricks seht ihr die ganze Woche strahlend schön aus

Ihr habt unter der Woche kaum Zeit für eure Beauty-Rituale, wollt aber trotzdem strahlend frisch daher kommen? Mit diesen sechs Tipps seht ihr die ganze Woche Top aus.

Das Wochenende und insbesondere auch der Sonntag sind zum Entspannen und Ausruhen da. Beim Lieferdienst was Leckeres bestellen, Netflix anmachen und die Beine auf die Couch legen - Perfekt. Aber halt! Da lässt sich doch ein kleiner Beauty-Spa-Tag einlegen. Wir zeigen euch fünf kleine Beauty-Tricks und Tipps, von denen ihr die ganze Woche noch was von habt!

Low Beauty: Unfassbar, was man aus Roter Bete machen kann

1.) Peeling für den Glow

Einmal am Wochenende sollte man die abgestorbenen Hautschüppchen mit einem Peeling abrubbeln. Fürs Gesicht eignet sich ein sanftes Enzympeeling. So strahlt die Haut schön und das Make-up hält die Woche über besser.

2.) Intensiv-Kur für die Haare

Gerade bei den kalten Temperaturen und trockener Heizungsluft brauchen unsere Haare ein wenig mehr Pflege. Eine Intensiv-Kur, die wir nach dem shampoonieren ins Haar kneten, repariert und schützt vor Spliss. Und baut das Haar so auf, dass es die ganze Woche über glänzt und gesund aussieht.

3.) Selbstbräuner fürs frische Aussehen

Da wir ja sonntags schon die Haare mit einer Intensiv-Kur einwirken lassen, können wir ja in der Wartezeit auch eine Runde Selbstbräuner auftragen. Vorher schön peelen (haben wir ja schon laut Punkt 1), sodass die Haut auch butterzart ist. Ist der Selbstbräuner einmal fein sauber aufgetragen, haben wir auch die ganze Woche danach einen zarten Teint.

4.) Definierte Augenbrauen für den perfekten Ausdruck

Auch wenn momentan dichte und buschige Augenbrauen mega angesagt sind: Ein wenig Form braucht jede Braue und so sollte sie einmal die Woche in Form gezupft werden. Besonders leicht lassen sich die Brauen nach dem Duschen zupfen, da sind die Poren geöffnet.

5.) Maniküre für gepflegte Nägel

Gel-Lacke (wie zum Beispiel von Essie) halten bis zu 7 Tage - vorausgesetzt man nimmt sich ein wenig Zeit beim Auftragen. Zwei dünne Schichten Farbe auf den fettfreien (!) Nagel pinseln und dann noch ein Topcoat drüber. 15 Minuten entspannt die Serie auf Netflix verfolgen und schon halten die Nägel die ganze Woche. Bei einem nude-farbenen Lack sieht man im Übrigen nicht so schnell die Kratzer. 

6.) Maske für den Strahle-Teint

Eine Maske einmal in der Woche tut der Haut einfach gut und hilft einen strahlenden Teint zu bewahren. Neu im Trend sind Sheet-Masken, die ihr wie eine zweite Haut auf euer Gesicht legt und nach ca. 15 Minuten abnehmt. Wer nach noch mehr Feuchtigkeit verlangt: Für den sind Overnight-Masks die richtige Pflege. Die sind sogar so konzipiert, dass sie nur einmal in der Woche aufgetragen werden sollten und die Haut sich den Rest der Woche geschmeidig gut anfühlt. Hier könnt ihr euch noch einmal alles zu dem Trick, wie man morgens besser aussieht, durchlesen.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!