VG-Wort Pixel

Pinterest-Pannen: Unsere Top 5

Auf Pinterest findet man die tollsten DIY-Anleitungen. Aber nicht immer sind sie so leicht nachzumachen, wie diese lustigen Beauty-Pannen beweisen.

1. Pinterest-Panne: Selbtgemachter Selbstbräuner

Selbstbräuner kaufen? Nö, kann man doch ganz leicht aus Kakaopulver und Bodylotion selbermachen. Verspricht zumindest diese Pinterest-Anleitung.

Die Wahrheit

Die Haut hat durchaus eine leichte Braunfärbung angenommen - mit vielen Streifen! Und drei Tage, wie im Tutorual versprochen, hält dieser "Glow" nie und nimmer.

2. Pinterest-Panne: Kool-Aid-Lippenstift

Lippenstift? Lipgloss? Jetzt kommt Kool Aid! Das Webmagazin "The Beauty Department" veröffentlichte eine Anleitung, wie man sich mit dem Getränkepulverkonzentrat die Lippen perfekt und angeblich langanhaltend rot färben kann.

Die Wahrheit

Hmm, dieser Versuch sieht zwar nicht lecker aus, aber er war es vermutlich: Denn das Getränkepulver landete nicht nur auf den Lippen, sondern auch auf den Zähnen und im gesamten Mund. Die Haltbarkeit müssen wir an dieser Stelle wohl nicht weiter thematisieren ...

3. Pinterest-Panne: Zuckerstangen-Nägel

Hach, sind die schön! Und so gestreifte Nägel können doch eigentlich gar nicht so schwer nachzumachen sein, oder?

Die Wahrheit

Anscheinend doch. Diese Nagelkunst ist nichts für Weihnachten, sondern einfach nur zum Weinen.

4. Pinterest-Panne: Der Schleifen-Zopf

Seit Lady Gaga mit Schleifen-Zopf durch die Gegend stöckelte, ist diese Frisur bei Pinterest ein Renner.

Die Wahrheit

Also mit ganz viel Fantasie kann man schon eine Schleife erkennen... Scherz!

5. Pinterest-Panne: Perlen-Lippen

Eine Zeit lang war es richtig beliebt, sich die Lippen mit Perlen zu bekleben. Sieht hier auch richtig toll aus.

Die Wahrheit

Hui, wild gefrühstückt - da kleben ja noch alle Cornflakes an den Lippen. Wir können kaum gegen den Impuls ankämpfen, dem Mädel mit einer Serviette den Mund sauber wischen zu wollen...

Text: jgl

Mehr zum Thema