VG-Wort Pixel

Beauty-Knigge: Was geht, was geht nicht?

Beauty-Knigge: Was geht, was geht nicht?
© Photodisc/Thinkstock
Darf ich mir im Restaurant die Lippen nachziehen? Kann ich mit nassen Haaren zur Arbeit? Muss ich bei der Kosmetikerin mein Handy ausschalten? Unser Beauty-Knigge hat Antworten.

Gebe ich der Masseurin ein Trinkgeld? Und wenn ja, wie viel? Darf ich mir die Lippen im Restaurant nachziehen? Sind knallrot lackierte Nägel im Büro angemessen oder unpassend? Wir haben mit fünf Experten gesprochen:

Sonja Peters ist Verkaufsleitung in der Beautyabteilung von Ludwig Beck in München.

Dr. Hans-Michael Klein ist Vorstandsvorsitzender der Deutschen Knigge Gesellschaft.

Michaela Lindenau ist staatl. anerk. Kosmetikerin aus Hamburg.

Alfred Wilfert ist Geschäftsführer des La Biosthétique Friseursalons Sevensenses in Hamburg.

Dagmar Rizzato ist seit mehr als 20 Jahren Spa-Consulterin.


Knigge: Regeln für guten Stil


Mehr zum Thema