Diese 30 Beauty-Fragen solltet ihr mit 30 beantworten können

Welche Frisur steht mir, was ist der perfekte Foundation-Ton für meine Hautfarbe? Es gibt Fragen aus der Beauty-Welt, die sollte man mit 30 beantworten können.

  1. Welcher Haarschnitt steht mir? Mit 30 sollte man wilde Frisuren-Verwandlungen hinter sich gelassen haben und wissen, welcher Schnitt am besten zu einem passt.
  2. Welche Haarfarbe ist die richtige? Das gilt natürlich auch für den Farbton der Haare. Wilde Blond-, Braun-, oder Rot-Experimente haben zwar auch Spaß gemacht, aber jetzt weiß man, was am besten aussieht.
  3. Wie finde ich die richtige Foundation? Wir alle kennen Make-up, das aussieht wie eine starre Maske. Mit 30 haben wir (hoffentlich) herausgefunden, wie man das umgeht.
  4. Welches Rouge steht mir, ohne dass ich wie einen Clown aussehe?
  5. Wie funktionieren Beautyblender, LinerDesigner und Co.?
  6. Welche Tagescreme passt zu meinem Hauttyp?
  7. Sollte meine Tagescreme einen LSF haben? Hier lautet die Antwort übrigens immer "Ja"!
  8. Welche Bedürfnisse hat meine Haut? Daraus lassen sich auch die Fragen ableiten, welches Gesichtsserum zu einem passt, welche Maske und welches Peeling.
  9. Ist eine zusätzliche Augencreme sinnvoll? Auch hier ist die Antwort immer "Ja". Denn: Die Haut um die Augen herum ist besonders dünn und braucht deshalb intensive Pflege und Feuchtigkeit.
  10. Was ist eine Overnight-Maske und warum braucht man sie?
  11. Benötige ich mehr als einen Lippenstift? Ja, und damit meinen wir keine Nude-Töne. Jede Frau sollte zu ein paar Knallerfarben greifen können, denn die sorgen immer für gute Laune - egal, zu welcher Jahreszeit.
  12. Welches Rot passt perfekt auf meine Lippen? Ein roter Lippenstift ist zum Beispiel auch ein Muss. Mit 30 haben wir allerhand Modelle ausprobiert und den richtigen Ton gefunden.
  13. Dünn gezupft oder natürlich buschig: Welche Augenbrauen-Form ist perfekt?
  14. Voluminöses oder schmales Wimpernbürstchen: Was passt zu meiner Wimpernform?
  15. Bei welchen Produkten kann ich zum günstigen Drogerie-Produkt greifen, wann sollte in ein teures Marken-Piece investiert werden?
  16. Welche Haarbürste passt zu meiner Haarstruktur?
  17. Wie wichtig ist die Handpflege? Unsere Antwort: Sehr wichtig, denn man sagt nicht umsonst, dass man den Menschen an ihren Händen das wahre Alter ablesen kann. Deshalb lohnen sich das wöchentliche Peeling und das regelmäßige Eincremen.
  18. Möchte ich Volumen für mein Haar, Feuchtigkeit oder Glanz und Geschmeidigkeit? Welches Shampoo passt zu mir?
  19. Wozu braucht man einen Base Coat unter farbigem Nagellack?
  20. Und warum gibt es dann auch noch einen Top Coat?
  21. Ist für mich die Handzahnbürste praktischer oder eine elektrische?
  22. Wie kann ich mir eine SOS-Gesichtsmaske oder Haarmaske schnell selber mixen?
  23. Wie oft müssen Kosmetika ausgetauscht bzw. erneuert werden?
  24. Wie oft sollten Beauty-Tools wie Föhn, Make-up-Pinsel und Co. gereinigt werden? Und wie macht man das effektiv, ohne den Tools damit zu schaden?
  25. Welchen Benefit hat Naturkosmetik?
  26. Bei welchen Beauty-Produkten macht es Sinn, diese durch naturkosmetische Alternativen einzutauschen?
  27. Wie heißt die Kosmetikerin meines Vertrauens, wenn ich mit Mitessern, Pickeln oder auch sehr trockener Haut zu kämpfen habe?
  28. Welches Parfum passt zu mir? Auch gut: Zumindest zu wissen, welche Duftnuance zu einem passt. Dann kann man auch immer mal zwischen verschiedenen Parfums variieren.
  29. Wo trage ich Parfum auf, damit es möglichst lange hält und seinen Duft nicht verliert?
  30. Was ist das beste Anti-Aging-Mittel? Wir meinen: RELAXEN!
LL
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!