Achtung! Diese Beauty-Behandlungen sollte ihr NIE vor einem Date machen

Ob das Auftragen von Selbstbräuner, ein Zahnbleaching oder ein grobes Peeling: Diese Beauty-Treatments sollte man vor einem Date niemals angehen.

Ob zur Party des eigenen Geburtstages, einem Date mit Mr. Right oder einem wichtigen beruflichen Termin: Bei manchen Gelegenheiten möchte man sich einfach von seiner allerbesten Seite zeigen und mal so richtig rausputzen. Dazu greifen Frauen auf allerhand Beauty-Behandlungen zurück, die einen noch auf den letzten Drücker strahlen lassen sollen. Aber Achtung: Wendet man bestimmte Treatments genau am Tag des Ereignises an, kann das nach hinten losgehen. Deshalb kommen hier fünf Behandlungen, die ihr definitiv nicht am Tag der Tage machen solltet.

Treatment #1: Selbstbräuner auftragen

Der Sommerurlaub musste in diesem Jahr ausfallen oder man ist einfach ein sehr heller Hauttyp? Dann kann Selbstbräuner eine tolle Möglichkeit sein, um der Haut ein bisschen Glow zu verleihen. Aber: Immer ein oder zwei Tage vor einem Date auftragen. Denn an dem Tag, an dem ihr den Selbstbräuner auftragt, wird dieser noch nicht komplett von der Haut aufgenommen. Das bedeutet, dass die dunkle Farbe abfärben kann und auf eurer Kleidung schnell Flecken hinterlässt. Vor allem, wenn man aufgeregt ist und schwitzt. Und: Die meisten Produkte haben diesen typischen Selbstbräuner-Geruch – das merkt auch euer Gegenüber.

Treatment #2: Augenbrauen-Behandlungen

Das perfektionieren der Augenbrauen gehört mittlerweile zu den ganz normalen Beauty-Treatments. Besonders beliebt ist die Behandlung an diversen Brow-Bars. Das Praktische: Dort werden die feinen Härchen perfekt in Form gewaxt und anschließend gefärbt. Blöd ist nur, wenn man das noch schnell vor einem Date erledigen möchte. Durch das Waxen der Haare ist die Haut auch noch wenige Stunden danach gerötet und die Augenbrauenfarbe bleibt häufig bis zum nächsten Tag auf der Haut unter den Härchen haften. Der Effekt: Die Brauen wirken dunkler und voller als unter Umständen gewünscht.

Treatment #3: Ein Gesichtspeeling (zum Beispiel mit Fruchtsäure)

An einem besonderen Tag soll das Gesicht natürlich strahlen. Damit der Teint nicht fahl wirkt, ist es sinnvoll, zu einem Peeling zu greifen. Dieses befreit die Poren von abgestorbenen Hautschüppchen. Aber es hat auch einen Nebeneffekt: Die Haut wirkt gerötet, ist gereizt und kann sogar zunächst kleine Pickelchen hervorrufen und schuppen. Deshalb sollte lediglich auf ein schonendes Enzym-Peeling zurückgegriffen werden oder zu einer Gesichtsmaske. Andere Peelings, wie zum Beispiel eins auf Fruchtsäurebasis, lieber auf einen anderen Zeitpunkt verschieben.

Treatment #4: Zahnbleaching

Viele Frauen wünschen sich weißere Zähne und greifen deshalb zu diversen Zahnaufhellungsmethoden. Egal ob man diese vom Profi, also einem Zahnarzt, durchführen lässt oder sich an einen Selbstversuch wagt – es gibt einige Dinge, die man am Tag der Behandlung beachten sollte. Denn: Durch die Behandlung sind die Zähne schmerzempfindlich und sollten mit bestimmten Lebensmitteln nicht in Berührung kommen. Dazu zählen Süßigkeiten, verschiedene Obstsorten, Salatdressings mit Essig-Anteil und auch Alkohol. Wer also keine Lust hat, sich bei einem Date oder auf einer Party die ganze Zeit Gedanken darüber machen zu müssen, was man zu sich nehmen darf und was nicht, solltet ihr den Termin fürs Zähnebleichen lieber verschieben.

Treatment #5: Waxing

Egal, ob man sich die kleinen lästigen Härchen an den Beinen oder in der Bikinizone entfernen lassen möchte – beides ist in Form eines Waxings an einem besonderen Tag nicht zu empfehlen. Die Haut ist gereizt, kann gerötet sein und sollte nicht stundenlang mit enger Kleidung in Berührung kommen. Also lieber ein paar Tage vorher machen und nach dem Termin mit einer weiten Jogginghose aufs Sofa lümmeln. So tut ihr euch und euer Haut einen Gefallen.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Diese Beauty-Behandlungen nie vor einem Date machen
Achtung! Diese Beauty-Behandlungen sollte ihr NIE vor einem Date machen

Ob das Auftragen von Selbstbräuner, ein Zahnbleaching oder ein grobes Peeling: Diese Beauty-Treatments sollte man vor einem Date niemals angehen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden