Welche Augenbrauenform passt zu mir?

Du stellst dir oft die Frage: Welche Augenbrauenform passt zu mir? Dann erklären wir dir, welche Augenbrauen dein Gesicht perfekt zur Geltung bringen.

Der große Hype um Augenbrauen

Augenbrauen sind eines der wichtigsten Merkmale in deinem Gesicht. Sie verleihen dir einen gewissen Ausdruck, setzen dein Gesicht in Szene und betonen deine Gesichtszüge optimal.

Um die passende Augenbrauenform für dein Gesicht zu finden, solltest du zunächst wissen, welche Augenbrauenformen es gibt und deine eigene Gesichtsform definieren.

Welche Augenbrauenformen gibt es?

Es gibt diverse Formen für , die dein Gesicht zur Geltung bringen. Von den flachen über die geschwungenen bis hin zu den leicht spitzen Augenbrauen, kannst du die Form deiner Brauen an deine Gesichtszüge anpassen und in Form zupfen, formen oder schminken. Mach dafür zunächst unseren Test Welche Gesichtsform habe ich?

Welche Augenbrauen zu welcher Gesichtsform?

1. Ovale

Augenbrauen mit einem Schwung sind perfekt für deine Gesichtsform geeignet.

2. Eckige Gesichtsform

Wähle eine flache Augenbraue, die dein Gesicht optisch kürzer erscheinen lässt. 

3. Herzförmige Gesichtsform

Bei einem herzförmigen Gesicht solltest du auf kurvige Brauen setzen. Die gerundeten Augenbrauen lassen deine Gesichtsformen harmonischer erscheinen.

4. Runde Gesichtsform

Bei einem runden Gesicht eignet sich ein hoher Bogen als Form für deine Augenbrauen. Dadurch erscheint dein Gesicht optisch länger.

Übrigens: Auch dein Augen-Make-up beeinflusst dein Gesicht. Wir zeigen dir, wie du deine Augen größer schminken kannst.

Augenbrauen zupfen - Step-by-Step

Um deine Brauen in Form zu bringen benötigst du:

  • einen dünnen Pinsel
  • eine Brauenbürste
  • einen Augenbrauenstift 
  • eine Pinzette mit flacher, schräger Spitze
  • eine Nagelschere

Vor dem Zupfen solltest du deine Augenbrauen mit einer Brauenbürste in Form kämmen. Anschließend die Pinzette nehmen, die Haut an der Brauenpartie mit den Fingern straff ziehen und die einzelnen Härchen schnell und ruckartig in Wuchsrichtung herausziehen.

Mehr dazu erfährst du in unserer Schritt für Schritt-Anleitung zum Augenbrauen zupfen.

Wie bestimme ich die Länge der Augenbrauen?

Nimm einen Stift und lege diesen an deinen Nasenflügel - das andere Ende sollte senkrecht nach oben zum inneren Augenwinkel zeigen. Dort sollte sich der Anfang deiner Augenbraue befinden. Danach den Stift diagonal von deinem Nasenflügel zum äußeren Augenwinkel anlegen. Dort sollte sich das Ende deiner Augenbraue befinden.

Augenbrauen in Form bringen

Anschließend kannst du die gezupften Brauen noch in Form bringen. Ein spezielles Augenbrauen-Gel kann dir dabei behilflich sein. Wenn du die Farbe deiner Augenbrauen verändern willst, verraten wir dir, wie du deine Augenbrauen mit Hausmitteln färben kannst.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Welche Augenbrauenform passt zu mir: Frau mit braunen Haaren
Welche Augenbrauenform passt zu mir?

Du stellst dir oft die Frage: Welche Augenbrauenform passt zu mir? Dann erklären wir dir, welche Augenbrauen dein Gesicht perfekt zur Geltung bringen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden