VG-Wort Pixel

Volontärin Caro verrät Das sind die Lieblingsprodukte in ihrer Beauty-Bag

Volontärin Caro verrät: Das sind die Lieblingsprodukte in ihrer Beauty-Bag
© PR
Zwischen all den Trends und Neuheiten sind echte Lieblingsprodukte manchmal gar nicht so leicht zu finden. Unsere Volontärin und Beauty-Liebhaberin Caro verrät, welche Produkte ihr Herz erobert haben.

Ein Blick in meine Beauty-Bag zeigt, dass ich super gerne neue Produkte ausprobiere und teste. Aber auch Klassiker sind darin zu finden, auf die ich seit Jahren nicht verzichten kann. Und absolut niemals zu vergessen: Skin-Care, die mein Hautbild ebenmäßiger macht und Unreinheiten reduziert. Welche Produkte meine Kosmetiktasche nie mehr verlassen, zeige ich euch hier.

Real Techniques Miracle Complexion Sponge

Es ist wahrscheinlich das Produkt, welches am längsten zu meiner täglichen Routine gehört und welches ich immer und immer wieder nachkaufe. Der Miracle Complexion Make-up-Schwamm arbeitet flüssige Texturen sanft in die Haut ein, ohne dass das Make-up schwer auf dem Gesicht liegt. Ich nutze ihn am liebsten angefeuchtet und trage damit Concealer und Foundation auf. Das tolle an dem Schwamm: Anders als viele andere Tools ist er nicht nur eiförmig, sondern hat eine abgeschrägte Seite, mit der man präzise im Augenwinkel arbeiten kann. Ist meine Haut an einem Tag mal besonders ölig, nutze ich keinen Puderpinsel, sondern arbeite transparentes Puder auch mit dem Sponge ein. Für mich ein Allrounder, den ich nie wieder missen möchte.

Super Kleber Styling Gel von Schwarzkopf got2b

Hier kommt eine meiner neuesten Entdeckungen. Den got2b Super Kleber nutze ich keinesfalls zum Styling meiner Haare, er ist seit einigen Wochen fester Bestandteil meiner Eyebrow-Routine. Lange habe ich nach einem Produkt gesucht, was meine störrischen Augenbrauen in Form hält, ohne dass sie doch wieder absinken. Durch den Hype bin ich auf den Super-Kleber aufmerksam geworden. Was soll ich sagen? Er ist ein Gamechanger! Ich fixiere die Brauen nach dem Ausfüllen nur noch mit dem Gel, trage es mit einem Bürstchen auf und lege die Haare so, wie sie den ganzen Tag bleiben sollen. Anschließend drücke ich die Haare leicht an, das gibt dem Style noch mehr Halt. Das Ergebnis sind schön definierte Augenbrauen, die auch Wind und Wetter überstehen und bombenfest sitzen.

Purifying Gel Cleanser von Colibri Cosmetics

Wenn es darum geht, welche Pflegeprodukte ich an meine Haut lasse, bin ich sehr vorsichtig. Als Teenager musste die Reinigung so aggressiv wie möglich sein, um Pickel und fettige Haut zu vermeiden. Ein Trugschluss, denn je austrocknender die Produkte, desto mehr Talg produziert die Haut nach. Heute setze ich auf viel Feuchtigkeit und sanfte Texturen, um mein Gesicht, was leider immer noch zu Unreinheiten neigt, zu reinigen. Der Purifying Gel Cleanser ist gelartig, ohne dabei zu schwer zu sein. Für die Reinigung brauche ich nur eine kleine Menge des Produktes, denn es schäumt auf dem Gesicht sanft auf. Für mich das Beste: Es ist komplett geruchsneutral und frei von Duftstoffen. Ein Produkt, was meine Problemhaut endlich in den Griff bekommt.

SUNNE Lifting Modellage Powder von &Gretel

Seitdem ich das Produkt durch Zufall ausprobiert habe, nutze ich es beinahe jeden Tag. Das Lifting Modellage Powder ist ein Duo aus Konturpuder und einem peachfarbenen Blush. Der Ton zum Konturieren ist richtig schön aschig, sodass das Gesicht einen Lifting-Effekt bekommt, ohne dabei orange zu werden oder zu gebräunt auszusehen. Am meisten begeistert mich aber die Blush-Farbe. Ich trage sie auf den Wangenknochen auf und ziehe das Produkt häufig auch hoch bis zu den Augen, damit sich die Farbe auf dem Lid wieder findet und ein harmonisches Gesamtkonzept ergibt. Das Blush lässt mich frisch aussehen und strahlen, das Konturpuder verleiht meinem Gesicht mehr Definition. So mag ich das!

They're Real Mascara von Benefit

Noch vor einem Jahr gehörten mit schwarzem Eyeliner betonte Augen zu meinem Alltagslook. Das hat sich inzwischen geändert und es darf in meinem Gesicht etwas schlichter zugehen. Was sich nicht verändert hat, ist meine Liebe zu getuschten Wimpern. Denn dadurch wirken die Augen größer. Die "They're Real Mascara" ist das perfekte Produkt für meine Wimpern. Das Gummibürstchen greift auch die kürzesten Härchen, tuscht sie in sattem Schwarz und schafft es, dass die Wimpern den ganzen Tag stehen und nicht irgendwann wieder in ihre gerade Form verfallen. Dabei helfe ich aber gerne mit einer Wimpernzange nach und bürste die Wimpern zwischen der ersten und zweiten Mascara-Schicht durch – das vermeidet Fliegenbeine und lässt den Look natürlicher wirken. Nie wieder ohne.

Brigitte

Mehr zum Thema