VG-Wort Pixel

Beste Mascara Mit diesen Produkten gelingt dir ein perfekter Augenaufschlag

Eine offene Mascara
© Alena Sadreeva / Shutterstock
Der beste Mascara für deine Wimpern – mal ehrlich, hast du ihn schon gefunden? Zu groß scheint die Auswahl an Produkten, zu vielfältig die Möglichkeiten. Wir bringen Licht ins Dunkle und verraten, welcher Mascara für welche Wimpern geeignet ist.

Inhaltsverzeichnis

Nur die wenigstens von uns sind wohl mit tiefschwarzen und perfekt geschwungenen Wimpern gesegnet. Der Mascara steht uns im Alltag zur Seite und ist ein zuverlässiger Begleiter für den Abend – wenn du das richtige Produkt für dich gefunden hast. Und das ist gar nicht so leicht, wie es zu sein scheint: Zwischen verschiedenen Bürsten-Formen, angepriesenen Effekten und Inhaltsstoffen dein perfektes Match zu finden, ist wohl leichter gesagt, als getan.

Welches Produkt ist der beste Mascara für mich?

Bei der Suche nach dem perfekten Mascara solltest du zuerst auf deine eigenen Bedürfnisse schauen: Welche Bürsten-Form ist für dich und deine Wimpern am besten geeignet? Möchtest du ein wasserfestes Produkt verwenden? Wie wichtig sind dir Volumen, Schwung und Definition?

Ein guter Mascara bietet dir ein möglichst langanhaltendes Ergebnis und verklumpt nicht. Außerdem sollte sich das Produkt auch wieder sanft entfernen lassen: Ein zu starkes Reiben durchs Abschminken kann die Haut und dein Auge reizen und zu Rötungen führen. Im schlimmsten Fall fallen dir dadurch sogar einige Härchen aus. 

Diese Mascara verleihen deinen Wimpern mehr Volumen

Der "All in One Mascara Waterproof" von Artdeco ist ein perfekter Begleiter für den Alltag. Schon nach dem ersten Auftragen erreichst du sichtbares Volumen. Das Bürstchen ist spiralförmig gedreht und erfasst so alle Härchen mit einem Schwung. Außerdem punktet der "All in One Mascara" von Artdeco durch seine besondere Formel: Das Produkt enthält Carnuba, ein Wachs, das deine Wimpern pflegt und sie geschmeidig macht. Die Farbe ist parfümfrei und garantiert dir durch ihre Waterproof-Formel eine besonders lange Haltbarkeit. 

Affiliate Link
-33%
ARTDECO Volume Sensation Mascara 10 ml Nr. 604
Jetzt shoppen
9,95 €14,95 €

Ein absoluter All-Time-Favorite unter Beauty-Liebhaber:innen ist der "The Colossall 100% Black" Mascara von Maybelline New York. Seit Jahren steht die gelbe Wimperntusche für zuverlässige Qualität und begleitet uns durch Dick und Dünn. Sie zeichnet sich durch eine besonders große Bürste mit weichen Borsten aus, die deinen Wimpern ein buschiges Volumen zaubert. Außerdem hat der "The Colossall" Mascara eine Formel mit Kollagen, die jedes einzelne deiner Härchen stärken, verlängern und aufpolstern soll. Die 100 Prozent schwarzen Pigmente sorgen für ein tiefes Schwarz. 

Affiliate Link
Maybelline Volum' Express The Colossal 100% Black Mascara 11 ml Black
Jetzt shoppen
7,99 €

Der "Hypnôse" Mascara von Lancôme hat zwar keine klassisch-große Bürste, soll deinen Wimpern laut Hersteller aber trotzdem bis zu sechs Mal mehr Volumen verleihen können. Mit dem schlanken Bürstchen kannst du das Produkt genau auftragen. Die weichen und dichten Borsten sorgen dafür, dass dein Wimpernkranz Volumen und die Spitzen mehr Definition bekommen. Außerdem schützt diese Formel des "Hypnôse"-Mascara die Haarfasern deiner Wimpern und verbessert ihre Struktur – so sieht dein Make-Up besonders gesund aus. 

Affiliate Link
-45%
Lancôme Hypnôse Mascara 6.2 ml Nr. 01 - Black
Jetzt shoppen
18,95 €34,50 €

Unsere Lieblinge für mehr Schwung und Definition

Der "Lash Princess False Lash Effekt" Mascara von Essence bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und ist der Star unter den Drogerie-Produkten. Mit seinen feinen Fasern verleiht er deinen Wimpern Länge und mehr Definition – der Geheimtipp für alle, die für ein gutes Produkt nicht viel Geld ausgeben möchten. 

Affiliate Link
essence Lash Princess False Lash Effect Mascara 12 ml Black
Jetzt shoppen
3,29 €

Natürlich wartet auch Kosmetik-Hersteller MAC mit einem guten Produkt auf: Der "Magic Extension" Mascara hat eine dickflüssige Formulierung und beinhaltet 5 Millimeter lange Mikrofasern. Diese heften sich an deine Wimpern und verlängern sie optisch. Die klassische, konische Bürste mit weicheren Borsten verleiht dir also mehr Länge und Definition – allerdings will das Tuschen mit dem "Magic Extension" Mascara geübt sein: Die Mikrofasern müssen bei mehrfachem Tuschen geduldig in Form gebürstet werden. 

Affiliate Link
-20%
MAC Magic Extension Mascara 11ml Schwarz
Jetzt shoppen
22,39 €27,99 €

Auch für sensible Augen haben wir den besten Mascara gefunden: Der "Couvrance" Mascara von Avène ist hochverträglich, weil er hypoallergen und so besonders schonend für empfindliche und trockene Augen ist. Deshalb eignet er sich auch für Kontaktlinsen-Träger:innen. Das Gummibürstchen dieser Wimperntusche ist leicht gebogen und bringt Schwung in deine Wimpern, indem es die einzelnen Härchen genau voneinander abtrennt. In erster Linie erzielst du mit dem "Couvrance" MascaraSchwung, Länge und Definition – für Fans von viel Volumen ist dieses Produkt eher weniger geeignet. 

Affiliate Link
Avène Couvrance hochverträglicher Mascara, Schwarz
Jetzt shoppen
18,32 €

Königsdisziplin: Die Alleskönner unter den Wimperntuschen

Zugegeben: Wir sind große Fans von Rihannas Beauty-Marke Fenty Beauty. Kein Wunder also, dass sie auch mit einem Mascara punkten kann: Der "Full Frontal" Mascara von Fenty Beautyverspricht nicht nur mehr Länge und Definition, sondern auch Schwung und Volumen. Was wollen wir mehr? Die elliptisch geformte Bürste zieht die Härchen direkt beim Tuschen in eine gebogene Form und ist dadurch besonders für natürlich lange Wimpern gut geeignet. 

Affiliate Link
Fenty Beauty Full Frontal Mascara "Cuz I'm Black"
Jetzt shoppen
41,90 €

Wie schon sein Name verrät, punktet der "They’re Real! Magnet Mascara" von Benefit mit einer ganz speziellen Technik: Das sogenannte Extender-Bürstchen hat einen magnetisch geladenen Kern und zieht das Produkt, das mit ebenfalls magnetisch geladenen Mineralien angereichert ist, bis weit über die Spitzen hinaus in die Länge. Gleichzeitig verdichtet der "Magnet"-Mascara deine Wimpern optisch. Die Borsten sind im Zickzack-Muster angeordnet und fächern die einzelnen Härchen auf. Das bedeutet: Deine Wimpern werden gleichzeitig getrennt und definiert. 

Affiliate Link
Benefit They're Real! Magnet Mascara, Schwarz
Jetzt shoppen
36,51 €

Unser Geheimtipp: In Kombination mit dem "They're Real Mascara" von Benefit, der als Basis aufgetragen wird, werden die Härchen gleichermaßen verdichtet und verlängert. Ein "Match made in Heaven"! 

Welches Mascara-Bürstchen ist für meine Wimpern geeignet?

Die Wahl des richtigen Bürstenkopfes ist entscheidend, wenn du den perfekten Mascara für dich finden möchtest. Allgemein gilt: Orientiere dich bei der Wahl der Bürste an der Größe deiner Augen. Bei kleineren Augen solltest du zum Beispiel zu kürzeren Bürstenköpfen greifen. So kannst du präziser arbeiten und alle Wimpern gleichmäßig tuschen.

Dicke, voluminöse Bürsten eignen sich für von Natur aus lange Wimpern. Die Härchen dieser Bürstenköpfe sind oft kürzer und nicht in sich gedreht. Dafür sorgt die oft sehr runde Form der Bürste für viel Volumen.

Gebogene Bürstenköpfe passen sich optimal an die Form deiner Augen an. Wenn du kurze und gerade Wimpern hast, können diese Bürstchen optimal für dich sein: Durch den Curl-Effekt der gebogenen Form verleihen diese Wimperntuschen besonders viel Schwung.

Eine gerade und schlanke Bürste eignet sich im Grunde für fast alle Augenformen. Sie ist leicht anzuwenden und sorgt für ein dezentes und natürliches Ergebnis.

Das wohl populärste Bürstchen ist gerade und zum Ende hin dünn auslaufend, also konisch geformt. Mithilfe dieses Bürstenkopfes kannst du präzise arbeiten und auch die unteren Wimpern gut tuschen. Auf dem oberen Wimpernkranz sorgt der Mascara für Volumen, indem er die einzelnen Härchen voneinander trennt.

Mit unseren Tricks zum perfekten Ergebnis

Soweit – so gut? Nicht ganz. Auch, wenn du für dich schon den besten Mascara gefunden hast, gibt es noch ein paar kleine Tricks und Kniffe, die du beim Schminken anwenden kannst.

Vor dem eigentlichen Tuschen kannst du deine Wimpern mit einer Wimpernzange biegen, um maximalen Schwung herauszuholen. Achte darauf, deine Wimpern unbedingt vor dem Tuschen zu curlen! Ansonsten brechen sie schnell ab. 

Affiliate Link
-26%
NARS Eyelash Curler Wimpernzange 1 Stk
Jetzt shoppen
16,95 €23,00 €

Für noch mehr Dichte und Volumen eignen sich spezielle Primer oder Booster, die als Zwischen-Step zwischen dem Curlen und vor dem Tuschen mit dem Mascara aufgetragen werden. Mit diesem Produkt gehst du einfach über deine Wimpern, lässt es trocknen und verwendest danach wie gewohnt den Mascara. 

Affiliate Link
-33%
Clinique Lash Building Primer Mascara Base 4.8 g Transparent
Jetzt shoppen
15,95 €24,00 €

Beim Tuschen selbst kannst du mit dem Bürstchen vorsichtig direkt am Wimpernkranz ansetzen und es dann in leichten Zickzack-Bewegungen zu den Spitzen ziehen. Je nachdem, welchen Effekt du erreichen möchtest, kannst du deinen Mascara auch schichten. Klümpchen vermeidest du am besten, wenn du die Schichten direkt hintereinander aufträgst und sie nicht zwischendurch trocknen. 

Brigitte

Mehr zum Thema