VG-Wort Pixel

Beauty-Comeback Concealer-Lips sind wieder angesagt! Aber heute anders als früher

Leonie Hanne mit dem Concealer-Lips Look, Street-Style
Concealer-Lips an Influencerin Leonie Hanne auf der Pariser Fashion Week, 2021 
© Edward Berthelot via / Getty Images
Fast alle 2000er-Trends haben in der letzten Zeit ein Comeback gefeiert. Und auch Concealer-Lippen kommen zurück! Wir zeigen, wie der gefürchtete Y2K-Trend tatsächlich heute getragen werden kann.

Abgedeckte Lippen kennen wir alle noch aus den 00er-Jahren. Als wir uns die Lippen mit Concealer verklebt und ausgetrocknet haben. Der Trend hielt einige Jahre an, bis er dann (zu unserer aller Glück) durch den guten alten Lippenstift ersetzt wurde. Die Lippen wurden farbenfroher und dazu noch größer bemalt. Wer aber davon ausgeht, dass wir die versteckten Lippen hinter uns gelassen haben, den mag es schockieren, dass Concealer-Lippen wieder im Rennen sind. Aber in abgewandelter Form! 

Concealer-Lippen: Zurück in die 2000er

Am Anfang waren es nur ein paar Childish-Shirts und Glitzersteinchen auf unseren Schneidezähnen. Dann kamen Baguette-Bags groß raus und Low-Rise-Röcke hat spätestens MiuMiu auf der Pariser Fashion Week offiziell zurückgeholt. Es ist also nichts Neues, dass das Revival der 00er-Jahre in vollem Gange ist. Während wir einige Trends des Y2K-Fiebers mit offenen Armen willkommen heißen, gibt es auch fragwürdige Comebacks. 

Concealer-Lips im Ombre-Look 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wir verwenden wieder Concealer auf unseren Lippen. Besonders auf TikTok lassen Beauty-Influencer:innen den jahrzehntealten Trend wieder aufleben. Aber Moment mal – irgendwas sieht hier doch anders aus. Denn das Endergebnis ist viel besser als der Original-Look. Wir kombinieren nämlich jetzt zwei Concealer-Nuancen zu einem Ombre-Look vermischt. Eine dunklere Farbe, um die Lippen zu umranden und eine hellere, um die Mitte auszufüllen. So bekommt der Look ein gewisses Maß an Definition. Für den perfekten Glow übermalt TikTokerin Kyra Nikole ihre Lippen zum Schluss mit einem durchsichtigen Lipgloss. So bekommt der Look ein glossy Finish und bewahrt unsere Lippen zugleich vorm Austrocknen.

@missdarcei

Gradient lip viral hack ##makeup ##makeuphacks ##makeuptiktok ##viral

♬ original sound - xxtristanxo

Huch, was ist denn hier los? Erst der bunte Lippenstift und dann der hauttongleiche Concealer? Ganz richtig gesehen: Der Concealer steht jetzt nicht mehr allein da! Lippenstift und Abdeckung werden auf dem Mund kombiniert. Hierfür tragen wir zunächst wie gewohnt den gewünschten Lippenstift auf, dann wird der neutrale Concealer auf die Ränder der Ober- und Unterlippe gezeichnet und anschließend mit einem Beautyblender nach innen vertupft. Dadurch soll die eigentliche Lippenform verblendet werden und die Lippe automatisch größer wirken. Und wieder entsteht der trendy Concealer-Ombre-Look. 

Affiliate Link
-14%
Flaconi: ARTDECO Perfect Teint Concealer, verschiedene Töne
Jetzt shoppen
11,95 €13,95 €

Unser Fazit zu Concealer-Lips

Gerade jetzt, wo wir dachten, Concealer bleibe auf den Pickeln und unter den Augen, werden wir von einem schon vergessenen Ex-Trend heimgesucht. Fest steht, dass der Hype von damals nicht mehr derselbe ist und mit seinem Comeback deutliche Fortschritte mitgebracht hat. Wo der Concealer eine schnelle, aber lang anhaltende Abdeckung bietet, dürfen wir heute –20 Jahre später – den Farbverlauf und glossy Touch auf den Lippen nicht vergessen. Für die Concealer-Lips von 2021 braucht es eben mehr als nur einen Abdecker!

Verwendete Quellen: TikTok, eigene Recherche 

Brigitte

Mehr zum Thema