VG-Wort Pixel

Handcreme Test Welche sorgt für die beste Handpflege?

Handcreme Test: 7 Produkte im Vergleich, Eine Frau hat eine Cremetube in den Händen
© puhhha / Shutterstock
Handcremes gibt es wie Sand am Meer. In unserem Handcreme Test verschaffen wir euch einen Überblick und haben genau die Produkte herausgesucht, die jede von euch braucht!

Inhaltsverzeichnis

Zarte Hände, große Hände, breite Hände, lange Hände – sie alle erfreuen sich gewisser Pflege, damit sie immer schön aussehen. Bei der Suche nach der idealen Handcreme ist besonders wichtig, wofür ihr die Handcreme braucht. Ist eure Haut trocken und rissig, benötigt ihr eine reichhaltige Creme. Es gibt aber auch Handcremes, die speziell für alternde Hände geeignet sind und kleinen Fältchen und ersten Pigmentflecken den Kampf ansagen.

Unsere Kriterien für den Handcreme Test

Wir haben uns für euch auf die Suche nach den besten Handcremes für eure Hautbedürfnisse begeben und sie nach gewissen Kriterien beurteilt. Wichtig war uns vor allem, dass die richtigen Inhaltsstoffe enthalten sind, die Anwendung leicht ist, die Creme schnell einzieht und ein gutes Hautgefühl hinterlässt. Besonders wichtig in unserem Vergleich ist das Ergebnis, wie lange die Creme hilft und ob sie ihr Versprechen halten kann.

Die Kriterien noch einmal zusammengefasst:

  • Besondere Inhaltsstoffe
  • Anwendung
  • Zieht schnell ein
  • Gutes Hautgefühl
  • Geruchstest
  • Hilft bei Problem
  • Langanhaltendes Ergebnis
  • Kundenbewertungen

Der Testsieger laut Stiftung Warentest

Das Beste vom Besten sucht Stiftung Warentest anhand umfangreicher Analysen regelmäßig heraus. Auch beim Thema Handpflege haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Handcreme herauszufiltern – mit Erfolg. Denn die Hemp Hard-Working Hand Protector Handcreme von The Body Shop hat es auf Platz eins bei Stiftung Warentest geschafft. Sie pflegt die Haut sehr gut und ist daher vor allem für trockene Hände im Winter geeignet. Zudem hinterlässt sie laut Test ein gutes Hautgefühl und ist frei vom kritischen Duftstoff Lilial, welcher eventuell die Fortpflanzungsfähigkeiten beeinträchtigen könnte. Einzig beim Punkt Anwendung schneidet das Produkt mit einer Note von 3,1 – also befriedigend –  ab, da die Creme nicht so schnell einzieht

Affiliate Link
-18%
Amazon: The Body Shop, Hemp Hand Protector unisex
Jetzt shoppen
13,99 €16,99 €

Besondere Inhaltsstoffe: Hanfsamenöl zur Regeneration der Haut

Anwendung: Creme ist ergiebig, daher braucht man nicht viel

Zieht schnell ein: Nein

Gutes Hautgefühl: Ja, sehr geschmeidig

Geruchstest: Durch das enthaltene Öl riecht die Creme leicht nach Hanf

Hilft bei Problem: Ja, Hände fühlen sich weicher an

Langanhaltendes Ergebnis: Ja, selbst nach dem Händewaschen

Kundenbewertungen: 4,7 von 5 Sternen

Unser Sieger im Handcreme Test

Auch wir haben uns nach den besten Handcremes umgesehen und sie nach den gleichen Kriterien bewertet. Die L’Occitane Karité verspricht, eure Hände mithilfe der enthaltenenKaritébutter vor dem Austrocknen zu schützen . Außerdem sorgt sie dafür, dass sich eure Hautbeschaffenheit verbessert und die Blutzirkulation angeregt wird, was sich wiederum positiv auf eure Hautalterung auswirkt, die dadurch verlangsamt wird. Ein weiterer Pluspunkt, der uns im Handcreme Test überzeugt hat, ist ihre Größe, denn mit 30 ml passt sie perfekt in kleine sowie große Handtaschen und ist trotzdem sehr ergiebig. Nachdem ihr eine kleine Menge der Creme auf eure Hände gegeben habt, verreibt ihr sie etwa zwei Minuten, sodass sie cremig wird und sich leicht verteilen lässt. Danach habt ihr babyweiche Haut! 

Besondere Inhaltsstoffe: Karitébutter, Kokosöl, Honigextrakt, Leinsamen-Extrakt, Eibisch-Wurzel-Extrakt

Anwendung: Kleine Menge für 2 Minuten verreiben und in die Haut einmassieren

Zieht schnell ein: Relativ schnell

Gutes Hautgefühl: Ja

Geruchstest: Sehr angenehm, nicht aufdringlich

Hilft bei Problem: Ja, Pflege ist sofort spürbar

Langanhaltendes Ergebnis: Ja, morgens und abends auftragen reicht

Kundenbewertungen: 4,7 von 5 Sternen

Die Handpflege für alternde Hände

Lifting-Effekt bei einer Handcreme? Kein Problem, denn auch die Hände können mit der richtigen Pflege wieder jünger aussehen. Wenn ihr mit ersten Anzeichen von Hautalterung zu kämpfen habt, wie unter anderem auch Pigmentflecke, dann ist die Vinolift Straffende Handcreme von M. Asam perfekt für euch. Wie ihr Name bereits verrät, kümmert sie sich um den Erhalt der Straffheit eurer Hände, hilft aber auch zusätzlich bei Pigmentflecken. Dafür sorgt das enthaltene hoch konzentrierte Vitamin B3. Die Öle, unter anderem Arganöl und Macadamianussöl, helfen dabei, eure Hände wieder geschmeidig zu machen. Durch das Zusammenspiel dieser Inhaltsstoffe wird eure Hautelastizität erhöht, die Schutzbarriere aufgebaut und einem Feuchtigkeitsverlust vorgebeugt. Test bestanden! 

Affiliate Link
Vinolift Straffende Handcreme
Jetzt shoppen
19,75 €

Besondere Inhaltsstoffe: Vitamin B3, Macadamianuss- und Arganöl

Anwendung: Eine kleine Menge auf euren Händen verteilen und einmassieren

Zieht schnell ein: Ja

Gutes Hautgefühl: Ja

Geruchstest: Dezent, sehr angenehm

Hilft bei Problem: Ja, Falten werden weniger

Langanhaltendes Ergebnis: Ja

Kundenbewertungen: 4,7 von 5 Sternen

Für empfindliche Haut mit viel Pflege

Empfindliche Haut braucht besonders viel Beachtung bei der Pflege. Am besten greift ihr auf eine Handcreme zurück, die unparfümiert ist wie die von Neutrogena. Sie lindert den Schmerz kleiner Risse durch Trockenheit in der Haut durch Glyzerin und macht eure Hände spürbar glatter. Dank der fehlenden Duftstoffe, die oft in Pflegeprodukten enthalten sind, wird eure Haut nicht gereizt und kann sich ganz auf das Verarbeiten der pflegenden Stoffe konzentrieren. Laut Angabe ist die Handcreme von Neutrogena für ca. 200 Anwendungen konzipiert, weil bereits eine kleine Menge ausreicht, um eure Hände einzucremen. 

Affiliate Link
Amazon: Neutrogena, konzentrierte Handcreme für sehr trockene Hände, unparfümiert
Jetzt shoppen
2,39 €

Besondere Inhaltsstoffe: Glyzerin

Anwendung: Eine kleine Menge sorgt bereits für zarte Hände

Zieht schnell ein: Ja

Gutes Hautgefühl: Ja, nicht fettig

Geruchstest: Keiner

Hilft bei Problem: Ja, raue und rissige Hände werden glatt

Langanhaltendes Ergebnis: Ja, bei regelmäßiger Nutzung

Kundenbewertungen: 4,6 von 5 Sternen

Haut- und Nagelpflege

Nicht nur die Haut hat eine ausreichende Pflege verdient, sondern auch die Nägel. Die meisten Cremes eignen sich für beides, doch es gibt Produkte, die extra für ebendiese Ansprüche ausgelegt sind. Eine davon ist die Hand & Nagelcreme von Kamill. Mit Inhaltsstoffen wie natürlicher Kamille, Aloe vera und Avocado-Öl habt ihr eine reichhaltige Pflege, die intensive Feuchtigkeit verspricht und somit für trockene Haut ein Muss ist. Auch bei Stiftung Warentest schneidet die Handcreme gut ab mit einer Bewertung von 2,1 und ist mit ihrem Preis von maximal 2 Euro deutlich unter dem des Testsiegers, der mit einer Bewertung von 1,9 nur knapp vor dem Produkt von Kamill liegt. Beim Punkt Anwendung liegt Kamill sogar deutlich vorn mit einer Note von 1,9. 

Besondere Inhaltsstoffe: Natürliche Kamille, Aloe vera, Avocado-Öl

Anwendung: Die Creme auf der Hand und den Nägeln verteilen und leicht einmassieren

Zieht schnell ein: Ja

Gutes Hautgefühl: Ja

Geruchstest: Angenehm

Hilft bei Problem: Ja, Haut und Nägel sehen genährt aus

Langanhaltendes Ergebnis: Ja, bei regelmäßiger Nutzung

Kundenbewertungen: 4,6 von 5 Sternen

Vegane Handcreme 

Wer es von euch gern vegan mag, dem können wir auch helfen. Denn nachdem sich die Einstellung zu umweltschonenderen Lebensmitteln und Kosmetika bereits massiv gewandelt hat, feiert besonders eine Marke momentan großen Erfolg. Jean & Len macht alles, was Haut und Haar brauchen, und zwar in veganer Form. Für einen Preis von knapp 3 Euro erhaltet ihr eine Handcrememit Hyaluronsäure, Glyzerin, Sonnenblumenöl und Cupuacubutter – und ohne Silikone und Parabene. Schon hier hatte uns die Handcreme im Test überzeugt. Das Produkt aus Deutschland hält eure Haut frisch und zart, ohne dabei einen Fettfilm zu hinterlassen. Das enthaltene Rosenextrakt zaubert nicht nur einen schönen Duft auf eure Haut, sondern erfüllt auch noch einen anderen Zweck, da diese Extrakte antibakteriell und rückfettend wirken. Schönen Händen steht damit nichts mehr im Weg! 

Affiliate Link
Amazon: Jean & Len Handcreme Rose, für trockene Hände
Jetzt shoppen
2,99 €

Besondere Inhaltsstoffe: Hyaluronsäure, Glyzerin, Sonnenblumenöl, Cupuacubutter, Rosenextrakt

Anwendung: Eine kleine Menge reicht für die Pflege eurer Hände

Zieht schnell ein: Ja

Gutes Hautgefühl: Ja

Geruchstest: Angenehmer Rosenduft, nicht aufdringlich

Hilft bei Problem: Ja, macht geschmeidig, ohne zu fetten

Langanhaltendes Ergebnis: Ja, bei regelmäßiger Anwendung

Kundenbewertungen: 4,6 von 5 Sternen

Handcreme bei Neurodermitis 

Hautkrankheiten wie Neurodermitis benötigen eine besondere Art der Pflege, da vieles zu reizend ist. Die AtopiControl Intensiv Handcreme von Eucerin verspricht intensive Versorgung für sehr trockene Haut und solcher, die an Neurodermitis leidet. Die Creme pflegt, regeneriert und beugt Rötungen und Juckreiz vor. Eine Öl-Wasserbasis begünstigt die Eigenschaften „schnell einziehend“ und „nicht fettend“, auch die Inhaltsstoffe sprechen für die Handcreme: Licochalcone A ist ein Extrakt aus Süßholzwurzel, das die Haut beruhigt, Ceramide unterstützen sie beim Erhalt der Hautbarriere und Menthoxypropanediol hilft bei Juckreiz mit einem kühlenden Effekt. Da Hafermehl enthalten ist, um bei der Heilung von Verletzungen zu helfen, solltet ihr auf die Handcreme verzichten, wenn ihr Allergiker seid. 

Affiliate Link
Eucerin AtopiControl Intensiv Handcreme 75 ml
Jetzt shoppen
10,95 €

Besondere Inhaltsstoffe: Süßholzwurzelextrakt, Licochalcone A, Ceramide, Menthoxypropanediol

Anwendung: 1 – 2 x täglich auf gereinigter Haut anwenden

Zieht schnell ein: Relativ schnell

Gutes Hautgefühl: Ja, brennt nicht

Geruchstest: unauffällig, da die Creme unparfümiert ist

Hilft bei Problem: Ja, bringt sofortige Linderung

Langanhaltendes Ergebnis: Bei regelmäßiger Anwendung

Kundenbewertungen: 4,6 von 5 Sternen

Handpflege – so geht sie richtig

Die richtige Handpflege ist wichtig, wenn ihr Hände wie aus der Werbung haben wollt. Schwer oder aufwendig ist das nicht. Die Basis einer guten Handpflege sind die richtigen Produkte, die eure Haut nicht reizen. Eine Seife mit pflegender und zugleich reinigender Wirkung wie das antibakterielle Handwaschgel von asambeauty ist schon der erste Schritt. Das Gel hilft dabei, Bakterien zu entfernen und dank des Panthenols und Allantoin gleichzeitig die Haut vor dem Austrocknen zu schützen. 

Affiliate Link
Antibakterielles Handwaschgel & Hygienespray
Jetzt shoppen
11,90 €

Habt ihr eure Hände gewaschen, fehlt nur noch die Pflege mit einer Handcreme, die ihr – für einen Wellnesseffekt – in die Haut einmassiert. Das sorgt nicht nur dafür, dass die Inhaltsstoffe eingearbeitet werden, sondern auch für ganz entspannte Hände. Und fertig ist die Handpflege. Wenn ihr noch mehr Spa-Feeling wollt, dann holt euch ein Öl für die Nagelhaut, damit diese sich ebenfalls regenerieren kann. 

Affiliate Link
essie Apricot Nail & Cuticle Oil Nagelöl 13.5 ml No_Color
Jetzt shoppen
8,89 €
Brigitte

Mehr zum Thema