VG-Wort Pixel

Fiona Erdmann Fans feiern sie für ihre realistischen Instagram-Bilder

Fiona Erdmann
Fiona Erdmann
© Getty Images
Fiona Erdmann postet einen süßen Schnappschuss mit Sohn Leo aus ihrem ersten gemeinsamen Urlaub. Warum das Aussehen des Models dabei für viele Likes und Kommentare sorgt.

Fiona Erdmann, 32, ist vor knapp acht Monaten Mutter eines Sohnes geworden: Leo Luan ist seitdem ihr ganzer Stolz. Aber nicht nur auf ihren kleinen Sprössling ist das Model stolz, auch auf seine Mama-Kurven. Denn zum Thema After-Babybody hat die 32-Jährige eine klare Meinung: "Normalize Normal Body-Types" ist ihr Statement.

Fiona Erdmann: In einem schwarzen Badeanzug setzt sie ihre Kurven in Szene

Durch die Schwangerschaft hat Fiona Erdmann einige Kilos zugenommen, die sie jetzt, rund acht Monate nach der Geburt, in Szene setzt. Auf ihrem neuesten Instagram-Foto strahlt die Auswanderin unter der Sonne Abu Dhabis mit ihrem Sohn auf dem Arm. Die Unternehmerin trägt einen schwarzen Badeanzug, der mit Cut-Outs am Rücken für einen Wow-Effekt sorgt. Dazu schreibt die 32-Jährige: "Unser erster Urlaub mit Leo. Ok, es war zwar nur ein Kurztrip nach Abu Dhabi, aber eben doch ein kleiner Urlaub."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch Fans feiern Fiona für dieses Foto

Fans feiern die ehrliche Art und realistische After-Babybody-Einstellung der Unternehmerin. Einer der 260.000 Follower schreibt unter das Bild: "Ich bin dir so dankbar dafür, dass du dich so zeigst und nicht wie andere Mütter die direkt wieder gefühlt 40kg wiegen." Einige Kommentare weiter unten heißt es: "Du siehst toll aus! Das Glück lässt dich strahlen". 

Fiona Erdmann hat eine gesunde Einstellung zu ihrem Körper

Fiona Erdmann vergleicht sich nicht mit früheren Zeiten: "Ich war kindlicher und ich hatte noch kein Kind geboren," sagt sie auf Instagram. Vor der Schwangerschaft brachte das Model rund 52 Kilo auf die Waage, heute wiegt sie nach eigener Angabe circa 80 Kilo. Dass sie ein paar Mama-Kurven mehr habe, ist für Fiona nicht nur in Ordnung, sie nimmt die ganze Diskussion sogar auch mit Humor, sagt: "10 Kilo stecken auf jeden Fall in meinem Hintern." 

Verwendete Quellen: Instagram.com

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen

jku Brigitte

Mehr zum Thema