VG-Wort Pixel

Beautyfavorit Für diese Lieblingsfrisur der Stars braucht ihr weniger als 5 Minuten – wetten?!

Behati Prinsloo auf der Vanity Fair Oscar Party 2020
© Frazer Harrison / Getty Images
Easy Going: Euch fehlt morgens die Zeit für das perfekte Styling? Keine Panik: Wir zeigen euch, wie ihr die aktuelle Lieblingsfrisur der Stars in Handumdrehen hinbekommt. Pssst – dafür braucht ihr nicht mal Glätteisen und Co.  

Wer kennt es nicht: Morgens zu oft die Snooze-Taste gedrückt, schnell etwas Tragbares übergeworfen und los zur Arbeit. Wenn man Glück hat, bleibt gerade noch genügend Zeit für einen Coffee to Go. Unsere Haare kommen bei all dem Stress aber oft zu kurz. Also wird es wohl wieder nur ein Messy Bun oder Pferdeschwanz. Doch good News: Wir haben die perfekte Frisur für euch, mit der ihr für wirklich JEDEN Anlass gewappnet seid. Und das Beste: Sie ist in Sekundenschnelle fertig!

So gelingt die Trendfrisur

So viel vorweg: Glätteisen, Lockenstab und Haarspray könnt ihr getrost in der Ecke lassen. Für die aktuelle Lieblingsfrisur der Stars braucht ihr nur einen Kamm und etwas Gel. Zieht euch als erstes einen Mittelscheitel – hier muss nicht allzu akkurat gearbeitet werden. Nehmt nun einen Kamm, den ihr vorher etwas mit Gel bearbeitet habt und steckt euch die Seiten hinter die Ohren. Löst zum Schluss ein paar Härchen heraus und fixiert das Ganze mit wenigen Klammern. Voilà – that's it!

View this post on Instagram

I’m hopeful we’ll hear some concrete, bold commitments from @G7 states, especially @10DowningStreet 🇬🇧 at #G7Biarritz. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 🌎 One of the basic things we're asking states to do is ratify all relevant gender equality standards: http://bit.ly/GEACfrance 🌍 There are some incredible global treaties and conventions that set minimum standards for women's and girls’ rights 🥀 but some G7 states haven’t yet stepped up and made them a reality. #BeBraveG7 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 💔🇬🇧 On a personal note, the fact that the UK has still not ratified the Istanbul Convention, despite signing it in 2012, is really disappointing to me. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⚖️ For those who haven’t heard of it before, the Istanbul Convention is an agreement that makes governments responsible for combating violence against women and domestic violence. It’s focussed on preventing violence, protecting survivors and prosecuting accused offenders. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 🌹I’ll be proud to say my country is committed to preventing violence against women when the UK government ratifies the Istanbul Convention and fully complies with its requirements. Every week, two women in England and Wales are killed by their current or former partner. Violence against women and girls is one of the most serious human rights issues in the UK. To date, 34 states in the Council of Europe have ratified the Istanbul Convention. 📝❤️ Let’s not drag our feet on this any longer, @10DowningStreet! Let’s be number 35!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

A post shared by Emma Watson (@emmawatson) on

Das Beste: Der Trendstyle steht JEDER Frau und JEDEM Haar – egal ob seidig glatt wie bei Kendall Jenner oder lockig wie bei Emma Watson. Sogar bei Kurzhaarfrisuren gelingt der Look, wie Schauspielerin Lucy Boynton beweist. Und je unperfekter die Haare am Ende sitzen, desto cooler und lässiger wirkt der Style.

Vom Everyday-Look zur Extraportion Glam

Wer es etwas zurechtgemachter mag, kann wie die beiden Modelkolleginnen Behati Prinsloo und Barbara Palvin zusätzlich seinen Hinterkopf antoupieren oder auf die herausfallenden Haarsträhnchen verzichten. Das ergibt einen Hairstyle, den wir uns auch perfekt an einer Braut vorstellen können, da er zugleich zart und glamourös wirkt.

Überzeugt? Dann auf die Kämme, fertig, los! Wir sind überzeugt: Mit dieser Frisur starten wir schnell UND top gestylt in den Tag. 

ISA

Mehr zum Thema