Die besten Bandana-Frisuren für lange und kurze Haare 🥰

Ob lange oder kurze Haare: Bandana-Frisuren sind äußerst wandelbar und lassen sich von cool bis romantisch stylen. Die schönsten Looks findest du hier!

Bandana-Frisuren im Sommer

Frisuren mit Bandanas tauchen spätestens im Sommer wieder auf: Es hält uns lästige Haarsträhnen aus dem Gesicht, wenn wir das wollen, verziert unseren Zopf oder verschleiert unseren Bad Hair Day. Für die Bandana-Frisuren brauchst du nicht viel, neben dem Bandana eventuell noch ein Haargummi und Haarnadeln und etwas Haarspray. Wir zeigen dir schöne Styles in der Galerie und geben dir zudem Tipps, wie das Kopftuch gebunden werden kann.

Bandana-Frisuren: Die Klassiker

Es gibt so viele Wege ein Bandana zu tragen! Ob lange, kurze, offene oder geschlossene Haare – für jeden Stil gibt es die richtige Bandana-Frisur. Zu den klassischen Varianten zählt der Piratenlook, bei dem große Teile der Haare bedeckt sind. Dabei können die Haare ganz unter dem Tuch verschwinden oder hinten herausschauen, so wie hier bei Rihanna:

Den Look könnt ihr ganz leicht selber binden:

  1. Das Tuch zu einem Dreieck falten.
  2. Mit dem unteren geraden Ende auf den Kopf zur Stirn hinzeigend auflegen. Die Spitze zeigt also zum Hinterkopf.
  3. Die beiden Seiten nach hinten in die Mitte ziehen und über der Spitze zusammenknoten ­– schon fertig.

Genauso beliebt wie simpel ist die Bandana-Frisur mit Knoten:

Auch hier gilt wieder: offene Haare, mit Dutt, Pferdeschwanz oder Half Topknot – alles geht! Wenn du willst, kannst du den Knoten auch einfach unten am Hinterkopf verschwinden lassen. Beide Klassiker können sowohl mit langen, halblangen oder kurzen Haaren getragen werden.

Sommerliebling Beachwaves! So stylt ihr die Trendfrisur – 3 mal anders

Bandana-Frisuren – viele Variationen

Ein geknotetes Tuch kann mega lässig aussehen, verspielter wird dein Look dagegen mit einer Schleife. Spielen kannst du nicht nur mit der Art, wie dein Bandana geknotet wird, auch der übrige Style ist äußerst abwechslungsreich: Ein Low Bun ist ruckzuck gemacht und versprüht jede Menge Coolness, ein hoher Zopf wirkt elegant und schöne Beachwaves sind im Sommer fast schon ein Muss – wie das geht, siehst du im Video. 

Apropos Sommer ☀️: Hier gibt es die schönsten Frisuren für heiße Tage und noch mehr angesagte Sommerfrisuren 2019.

jd
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!