Mit diesen Frisurenklassikern seht ihr immer gut aus!

Vom Bob über den Shortcut bis hin zur Hochsteckfrisur: Wir lieben sie, die Frisurenklassiker für jede Haarlänge, die niemals aus der Mode kommen!

Wie wird eine Frisur eigentlich zum Klassiker?

Wenn wir sie länger als eine Dekade auf den Köpfen sehen? Wenn sie von Promis über den roten Teppich geführt wird und uns jahrelang auf der Kinoleinwand zum Nachstylen inspiriert? Oder wenn eine Frisur von der Großstadt bis ins Dorf von allen Friseuren des Landes geschnitten wird? Fest steht: Frisurenklassiker sind weit verbreitet und immer tragbar – egal, welche Modeerscheinungen gerade unsere Zeit dominieren.

Welche Frisuren gehören zu den Klassikern?

Frisurenklassiker stehen in dem Ruf, vielen Frauen, egal ob mit blonden oder braunen Haaren, einfach gut zu stehen. Der Bob ist so ein Beispiel. Er passt zu vielen Haarstrukturen und Gesichtsformen, seine lange Version, der Long Bob, gilt als die perfekte Frisur. Glamouröse Frisuren wie lange Lockenmähnen, die auf große Wickler gedreht wurden, Hochsteckfrisuren wie die Banane (hier zeigen wir in einem Video-Tutorial, wie ihr die Hochsteckfrisur Banane nachmachen könnt) oder der Chignon, der Side Swept (alle langen Haare auf eine Seite gestylt) oder Flechtfrisuren wirken einfach zeitlos edel. Kurzhaarfrisuren wie der Pixie oder der Pilzkopf, ein Raspelschnitt oder ein Short Bob sind ebenfalls immer angesagt. Haarstylings wie ein Pferdeschwanz oder ein Haarknoten gehören zu den schnellen Klassikern. Flechtfrisuren sind beliebte Varianten für halblange und lange Haare. Der Gretchenzopf war gerade wieder en vogue, ungebrochen ist die Karriere des Fischgrätenzopfs, aber auch der französische eingeflochtene Zopf oder der holländische aufliegende Zopf werden oft geflochten. Auch der tiefe Dutt ist eine elegante Frisur für halblange und lange Haare – wir zeigen euch 18 Stylingvarianten für den Low Bun. Zu den absoluten Frisurenklassikern zählen auch Frisuren mit Pony, den ihr passend zu eurer Haarstruktur und eurer Gesichtsform auswählen solltet. Wir beraten euch in der Frage "Welcher Pony passt zu meinem Gesicht"?

Diese Frisurenklassiker lieben die Stars

Glamourwellen trugen in den Fünfzigern Hollywoods Diven wie Rita Hayworth oder Liz Taylor, heute sehen wir sie bei sämtlichen großen Promi-Events auch auf den Köpfen von Nicole Kidman, Heidi Klum, Megan Fox, Jessica Chastain und Sarah Jessica Parker. Die Glamourwelle in halblang brachte Grace Kelly auf die Köpfe, die Fürstin und Schauspielerin liebte ihre Haare eingeschlagen in einen Chignon oder in sanfte Wellen gelegt. Den Stufenschnitt brachten Jennifer Aniston (in langen Haaren) und Meg Ryan (in halblangen Haaren) in den frühen Neunzigern nochmal ganz groß in Mode. Sie galten als DIE Fotovorlagen beim Friseur schlechthin. Und sind es immer noch.

Der Bob schreibt Geschichte seit den Sechzigern, erfunden wurde er von Vidal Sassoon, seitdem ist sein Erfolg ungebrochen. Wir denken an berühmte Trägerinnen wie Keira Knightley, Katie Holmes, Jessica Alba oder an Long Bob-Fans wie Kim Kardashian, Gwyneth Paltrow oder Adele. Auch der Beehive gehört zu den Lieblingsfrisuren der Diven. Audrey Hepburn trug ihn, Amy Winehouse ebenfalls und Adele hält ihn in Ehren. Auch der Klassiker unter den Festfrisuren, die Banane, sieht man dauerhaft auf den roten Teppichen, zum Beispiel an Gwen Stefani, Rachel McAdams und Heidi Klum.

Das sind die Klassiker unter den Frisuren in Bildern

Lasst euch inspirieren von unseren Frisurenklassikern – wir verraten euch in unseren Frisuren-Tutorials, wie man eine Banane stylt, oder den Frisuren-Klassiker Fischgrätenzopf selber macht. Außerdem zeigen wir euch in unseren Fotostrecken noch einmal ganz viele Bilder zu den Themen Bob-Frisur, Langer Bob, Kurzhaarfrisuren, Hochsteckfrisuren, Frisuren mit Pferdeschwanz, Flechtfrisuren, Glamourfrisuren, Frisuren mit Pony und Trendfrisuren. Und wer den Frisurenklassiker Number One, den Bob, mal ganz anders stylen möchte, findet in unserem Artikel "Neuer Look: 18 Arten, einen Bob neu zu stylen" Inspiration.

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Frisurenklassiker Steckfrisur im Nacken
Mit diesen Frisurenklassikern seht ihr immer gut aus!

Vom Bob über den Shortcut bis hin zur Hochsteckfrisur: Wir lieben sie, die Frisurenklassiker für jede Haarlänge, die niemals aus der Mode kommen!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden