VG-Wort Pixel

Hollywood Curls So gelingen die Traumlocken aus Hollywood

Hollywood Curls: Frau mit glamourösen Locken
© Sofia Zhuravetc / Shutterstock
Hollywood Curls – glamouröse Locken à la Hollywood, das können wir auch! Wie du die sogenannten Hollywood Curls stylst, erfährst du hier!

Die Stars und Sternchen setzen ihre Haare gern glamourös in Szene – und was wäre da besser geeignet als opulente, sanfte Locken, die gleichmäßig über die Schultern fallen?! Dabei passt die Frisur nicht nur auf den roten Teppich: Hollywood Curls sind schnell gemacht (wenn man den Dreh einmal raus hat) und sehen einfach bei jeder Gelegenheit top gestylt aus. 

So stylst du die Hollywood Curls

Du brauchst:

  • Bürste
  • Hitzeschutz
  • Lockenstab 
  • Haarspray

Voraussetzung: Die Haare müssen trocken sein. Kämme deine Haare gut durch – und wenn du möchtest, kannst du den Ansatz noch etwas antoupieren.

So geht’s:

  1. Trage einen Hitzeschutz auf dein Haar auf – es schützt deine Haare vor dem Austrocknen.
  2. Fasse dein Deckhaar in einem Dutt zusammen und lasse das untere Haar offen (nach Bedarf nochmals durchkämmen).
  3. Teile eine Haarsträhne des unteren Haares ab – damit die Hitze des Lockenstabs gut wirken kann, sollten es nicht zu viele Haare sein. 
  4. Drehe die Haarsträhne mit dem Lockenstab ein. Wichtig: Die Hollywood Curls sollen sich vom Gesicht weg locken, das heißt, du wickelst die Haarsträhne nicht nach vorne um den Lockenstab, sondern nach hinten. Lasse die Hitze des Lockenstabs ein paar Sekunden einwirken, öffne den Stab, sodass die Locken herausfallen. Damit die Locken sich nicht zu schnell wieder aushängen, zwirbele sie mit den Fingern noch ein bisschen ein, bis sie ausgekühlt sind.
  5. Fahre so Strähne für Strähne mit dem gesamten unteren Haar fort. 
  6. Öffne die oberen Haare im Dutt (notfalls noch mal kämmen) und drehe auch hier jede Strähne ein. Achte wieder darauf, dass du die Haare vom Gesicht weg lockst: Das öffnet das Gesicht und lässt die Haare nicht ungünstig in die Stirn hineinfallen. 
  7. Fahre vorsichtig mit einer Bürste durch die Haare: Das macht die Locken sanfter und gleichmäßiger.
  8. Trage Haarspray auf, um die Frisur zu fixieren.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Darum lieben wir die Hollywood Curls

Ein Hauch von Vintage und Glamour schwingt bei den Hollywood Curls mit! Die Frisur wird auf jeden Fall zum Blickfang, wenn ein feierliches Ereignis ansteht: Egal ob Geburtstag, Hochzeit oder ein romantisches Dinner – wenn du mal einen neuen Look ausprobieren möchtest, liegst du mit den Hollywood Curles garantiert richtig.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auf der Suche nach weiteren schönen Frisuren? Hier erfährst du, wie der Mermaid Braid gelingt, welche Frisuren mit Haarreif gestylt werden können und welche Frisuren für offene Haare am schönsten aussehen.

Du möchtest dich mit anderen über Frisuren und Haarpflege austauschen? Dann schaue doch mal in unsere Community.

Verwendete Quellen: instagram.com


Mehr zum Thema