VG-Wort Pixel

Cheyenne Pahde "Alles was zählt"-Star zeigt kürzeren Cut

Cheyenne Pahde: Auch bei Frisuren viel Mut zur Veränderung
Mehr
Lange Mähne? Jetzt nicht mehr: Schauspielerin Cheyenne Pahde hat eine radikal kürzere Frisur - die ihr ausgezeichnet steht!

Zeit für Veränderung: "Alles was zählt"-Star Cheyenne Pahde hat sich mal wieder an eine echte Typveränderung getraut und ihre langen blonden Haare drastisch gekürzt. Statt wallender Mähne trägt sie nun einen stylishen Long Bob - und macht mit dem Look eine ausgesprochen gute Figur.

"Oops, I did it again"

Selbstironisch kommentiert sie ihren Typenwechsel auf Instagram mit einem Britney-Spears-Zitat. Und ja, es stimmt: Pahde war in der Vergangenheit schon öfter experimentierfreudig, wenn es um neue Frisuren ging. In diesem Fall hat sich der Mut zur Veränderung jedenfalls ganz klar gelohnt - das schlägt sich auch in zahllosen Komplimenten in den Instagram-Kommentaren nieder.

Brigitte

Mehr zum Thema