Pilzkopf: Das Comeback der Trendfrisur

Der Pilzkopf ist wieder da – und wirkt cooler denn je! Hier erfahrt ihr, worauf es bei der Trendfrisur ankommt und wie ihr sie stylen könnt.

Pilzkopf – Der Trend aus den 60ern

In den 60ern etablierte sich eine neuartige Frisur: Das Besondere hierbei war, dass die Haare vorne und am Hinterkopf gleichlang waren und gerade herunter gekämmt wurden. Es handelte sich dabei um einen sehr akkuraten Schnitt, der in seiner Silhouette einem Pilzkopf gar nicht so unähnlich ist …

Erst wurde der Pilzkopf als Männerfrisur durch die Beatles bekannt. Später etablierte sich der Kurzhaarschnitt durch ein Foto der Schauspielerin Janet Leigh mit einer Pilzkopf-Perücke auch bei Frauen. Das Model Peggy Moffit oder auch die Modedesignerin Mary Quant machten den Schnitt später populär.

So stylst du den Pilzkopf

  • Vom langen Pony bis zum Hinterkopf sind die Haare auf gleiche Länge geschnitten. Der Pilzkopf bietet sich daher gerade bei glattem Haar an.
  • Ihr könnt die Haare gerade herunter kämmen oder, um Volumen in ins Haar zu bekommen, sie mit einer Rundbürste und einem Föhn in Form stylen. Anschließend sorgt etwas Haargel (alternativ Wachs) für einzelne Akzente oder einen leichten Wuschel-Look. 
  • Extratipp: Der Pilzkopf bietet sich auch bestens als Übergangsfrisur an. Falls ihr also vorhabt, eure Kurzhaarfrisur herauswachsen zu lassen, ist der Pilzkopf eine perfekte Lösung! Achtet lediglich darauf, dass die Spitzen alle ein bis zwei Monate nachgeschnitten werden müssen.
Charlize Theron zeigt sich mit tougher Kurzhaarfrisur

Pilzkopf: Mit diesen Vorteilen punktet der Kurzhaarschnitt

  • Der Pilzkopf wirkt sehr lässig und stylisch zugleich – und ist gerade deshalb auch in der Bloggerszene beliebt.
  • Die kurze Haarlänge lenkt den Blick auf die Gesichtszüge sowie Hals und Schultern, was einen femininen Touch unterstützt. Gleichzeitig hat die Frisur aber auch etwas Keckes und Mutiges an sich – nicht ohne Grund standen in den 60ern und 70ern kurze Haare als Symbol für die emanzipierte Frau!

Auf der Suche nach weiteren Styling-Ideen für die Haare? Hier zeigen wir euch die besten Kurzhaarfrisuren, Vintage-Frisuren und 90er Frisuren.

Wenn ihr euch mit anderen über Themen rund um Beauty und Haare austauschen möchtet, dann schaut doch mal in unsere Community.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel