Dünn oder dick - so stark verändern uns Augenbrauen!

Dünn gezupft oder buschig gewachsen? Augenbrauen verändern unsere Gesichter stärker als wir denken. Diese Star-Beispiele beweisen es.

Wie Augenbrauen ein Gesicht verändern

Ihr Einfluss wird oft unterschätzt. Dabei können unsere Augenbrauen den Gesichtsausdruck komplett verändern. Die Bilder unserer Stars beweisen es. Ihre Brauen haben sich im Laufe der Jahre verändert, meist von dünn auf dick. In den Neunzigern zupfte man noch, heute füllt man mit Techniken wie Microblading auf. Der neueste Trend soll sogar noch natürlicher wirken, das Microshading, bei dem nur einzelne Pünktchen innerhalb der Brauen mit Permanent Make-up aufgefüllt werden. Und auch die Kosmetikhersteller berichten, dass ihre Brow-Paletten (Augenbrauenfarben zum Auffüllen der Lücken mit Pinseln oder Stiften) zu den meist verkauften Make-up-Produkten gehören. Kein Wunder, denn eine Studie hat herausgefunden, dass die Augenbrauen das entscheidende Merkmal für die Identifizierung einer Person sind. Wir haben uns mal den Spaß gemacht und zeigen euch in unserem Memory die Stars oben ohne … Aber seht euch erst einmal die Stars an, die bereits durch dick und dünn gegangen sind.

Videoempfehlung:

Augenbrauen betonen- Mit diesen einfachen Tricks betonst du deine Augenbrauen schnell und einfach
saro
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!