"Pastel Hair"-Look? Oh ja!

Außergewöhnliche Haarfarben sind Trend! Mintgrün, hellblau, rosa – Haare dürfen zurzeit vor allem auffallen. Wir haben uns an den "Pastel Hair"-Look getraut.

Seit Monaten linse ich immer wieder auf Pinterest nach "Pastel Hair", also blauen, türkis- und rosafarbenen Haaren. So hübsch!

Meine Naturhaarfarbe ist eigentlich Schlammblond mit Haselnussschimmer, was mich schnell langweilt. Seit ich 13 Jahre alt bin, experimentiere ich mit allen möglichen Farben. Lola-rennt-rot und Schneewittchen-Ebenholzschwarz waren dabei die extremsten Veränderungen. Nachdem ich im Januar stahlgrau war, wollte ich jetzt für den Sommer etwas Fröhlicheres haben. Wieso sollte ich mich mit den natürlichen Haarfarben zufrieden geben, wenn es die Auswahl aus dem Regenbogen gibt? Eben. Ich habe mich an Lavendel und Mintgrün getraut.

Woher kommt "Pastel Hair"?

Die Zuckerwatte- und Bonbon-Farben sind echte Teintschmeichler. Ob als Strähnchen, Komplett-Färbung oder mit vertikalem Verlauf - Pastell ist Trend! Besonders Frauen mit hellen Haaren haben einen Vorteil, denn dunkles Haar muss für die sanften Farben erst vorbehandelt werden. Nicole Richie zeigte sich mit lilafarbenen Haaren, Katy Perry trug pink-pfirsich und Ke$ha teilte sich die Haare am Scheitel in babyblau und hellrosa - "Split Dye" nennt sich das. Und Helen Mirren mit rosa Frisur? Wunderschön! Mit Haarkreide kann man sich auch vorsichtig an bunte Strähnchen heranwagen.

Wer nach "Pastel Hair", Colombré oder auch "Rainbow Hair" sucht, findet die extravagantesten Farben. Mit Haaren ist heute alles möglich. Es ist das Paradies für Färbewillige. Ich bin eine davon.

Haare färben lassen vom Profi

Roberto, Chef-Colorist bei der ASK Schwarzkopf Akademie, mustert mich gründlich, als ich zum Färbetermin erscheine. Vielleicht prüft er, ob ich cool genug für Regenbogen-Haare bin? Wie er mir später erzählt, achtet ein guter Colorist besonders auf Augenfarbe, Teint, Kleidungs- und Farbwahl der Kundin. Ich bin beruhigt.

Ausführlich beratschlagen wir, welche Farbtöne aus der Reihe "Pearlescent" zur Verfügung stehen und entscheiden uns gegen gefärbte Strähnchen (lieber gleich in die Vollen) und für einen Lavendelton als Hauptfarbe und Mintgrün als Akzent. Der Ansatz wird fliederfarben-metallic getönt, so wirken die Farben weniger helmartig und dafür lebendiger.

"Wird das so?" Die Pearlescent-Farben Lavendel und Mint.

Lila Haare, blaue Augen

Roberto und ich strahlen uns über meine neuen Haare glücklich an. Der Färbe-Experte ist mit seinem Werk zufrieden, ich mit der krassen Farbe. Lavendel-lila, grün, flieder und ein bisschen gräulich schimmert es auch. Da ist ganz schön was los auf meinem Kopf. Das schönste – und das höre ich später von meinen Kolleginnen im Büro gleich mehrfach - meine Augenfarbe tritt viel stärker in Erscheinung. Mann, sind die blau! Außerdem fällt vielen mein Haarschnitt auf. Die Frisur habe ich allerdings schon länger, nur in blond war sie wohl unscheinbarer.

Links erblondet, rechts lavendelisiert.

Die richtige Pflege für colorierte Haare

Roberto empfiehlt, wenn jemand schon Geld für eine neue Haarfarbe ausgibt, auch in die Farbpflege zu investieren. Ein gutes Shampoo mit Colorationsschutz ist Pflicht. Mir rät er zu einem Shampoo von Blondme, das auch Blondinen kennen: Es ist lila, das neutralisiert Gelbstiche und eignet sich für kühle Haartöne. Außerdem gibt es lila Conditioner zum Aufsprühen und falls die Sonne in Hamburg wieder rauskommt - Sonnenschutz für die Haare. Die Antwort auf meine urlaubsbedingte Rückfrage, ob die "Pearlescent"-Farbe auch ins Chlor- oder Salzwasser kann: "Ja, klar." Top.

Welcher Pastell-Look kommt als nächstes?

Hm, ja. Ich linse immer noch nach "Pastel Hair" in türkis und blau. Aber erst schaue ich, wie sich die lavendelfarbenen Haare entwickeln und dann sehen wir weiter. Die Möglichkeiten sind einfach so groß! Schlammblond mit Haselnussschimmer kann ich ja immer noch tragen.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Neuer Inhalt