Cinnamon Sugar Crunch ist die perfekte Trendhaarfarbe für den Frühling

Ihr habt Lust auf eine neue Haarfarbe – pünktlich zum Frühlingsbeginn? Dann hätten wir hier etwas für euch: Cinnamon Sugar Crunch ist unser Favorit für den Frühling!

Sobald sich die Sonnenstrahlen blicken lassen und die Vögel draußen zwitschern, bekommen wir doch alle Lust auf ein bisschen Veränderung. Egal ob im Kleiderschrank oder auf dem Kopf. Zum Glück gibt es eine neue Trendhaarfarbe für den Frühling, die uns völlig den Kopf verdreht hat. Dürfen wir vorstellen: Cinnamon Sugar Crunch.

Sarah Lombardi hat sich die Haare geschnitten

Cinnamon Sugar Crunch – das steckt dahinter

Was sich im ersten Moment nach einem Frühstücksmüsli (yummy!) anhört, ist eigentlich eine Mischung aus natürlichen und kühlen Brauntönen, die sanft in ein Aschblond verlaufen.  "Mein Ziel war es, eine Haarfarbe zu kreieren, die sowohl hochwertig aussieht, aber wenig Pflege benötigt", erzählt Christina Cheeseman, Friseurin aus den USA, im Interview mit Allure. Sie hat sich die Trendhaarfarbe gemeinsam mit einer Kundin überlegt. Der Ton sei perfekt für Blonde und Brünetten. Übrigens: Die Farbe hat sie extra für Kunden entwickelt, die es einfach nicht öfter als zweimal im Jahr zum Frisör schaffen. Am Anfang sieht jede neue Haarfarbe toll aus, aber wenn sie erstmal rauswächst, kann das wirklich unschön werden. 

Mein Ziel ist es, eine Farbe zu kreieren, die genauso schön aussieht, wenn sie rauswächst und sich auswäscht.

Das klingt auf jeden Fall danach, als würde Christina Cheeseman all unsere Gebete erhören. Zumindest, was unser Haar betrifft ... Die Haarfarbe ist außerdem nicht nur pflegeleicht, sondern spart auch noch eine Menge Geld. Denn wir müssen nicht mehr so oft zum Friseur rennen und unschöne Ansätze gibt's auch nicht.

So wird's gemacht

Um die besondere Farbe zu kreieren, hat Cheeseman eine Babylight-Technik verwendet. Dadurch werden kleine Partien hervorgehoben und aufgehellt. Damit der Ansatz perfekt in der Farbe in den Spitzen verläuft, hat sie mit der Colour-Melting-Technik gearbeitet, mit der ein super softer Übergang zwischen den Farben geschaffen wird. Quasi ein Ombré-Effekt – bloß super natürlich.

Wenn ihr auch auf den Geschmack von Cinnamon Sugar Crunch gekommen seid, dann fragt unbedingt vorher den Friseur eures Vertrauens. Jedes Haar ist anders und jede von uns hat andere Haar-Bedürfnisse. Tipps, wie ihr eure Haare selber färben könnt, findet ihr hier.

fde
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!