Blondies aufgepasst! Das sind die schönsten Haarfarben-Trends für den Herbst

Blond ist nicht gleich blond. Die Haarfarbe gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Für den Herbst 2018 haben wir für alle Blondinen unter euch die schönsten Haarfarben-Trends herausgesucht.

Wie bei den Modetrends, ist es auch bei Haarfarben: Die Trends kommen und gehen. Aber vor allem bei der Haarfarbe überlegen wir uns lieber zweimal, welche wir wirklich wollen. Denn die haben wir ja nicht nur drei Monate. Vor allem blondes Haar ist strapazierter als brünettes und sollte deshalb auch nicht zu oft gefärbt und behandelt werden. Wenn ihr blond seid und Inspiration für eine neue Herbst-Haarfarbe sucht, dann haben wir hier die vier schönsten Trends für euch:

1. Erdbeerblond 

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist diese Haarfarbe ein Rot-Blond-Ton. Die Farbe ist nicht richtig rot ist und auch nicht richtig blond. Vielmehr ist es eine Mischung aus blondem Haar mit rötlichen Glanzakzenten. Aber natürlich können auch Strähnchen in anderen Farben gesetzt werden. Am Ende entsteht eine schöne eher dunkelblonde Haarfarbe mit Kupferstich. Also absolut passend für den Herbst!

Übrigens: Für ein perfektes Ergebnis ist die Ausgangshaarfarbe das A und O. Das natürlichste Ergebnis erzielst du, wenn der Rot-Ton nicht heller als deine Naturhaarfarbe ist. 

2. Aschblond 

Eine weitere Trendhaarfarbe für den Herbst ist Aschblond. Jeder, der sich die Haare Aschblond färben möchte, sollte sich darüber im Klaren sein: Die Farbe ist dominant und wirkt immer gräulich. Wie hell oder eben dunkel der graue Unterton sein soll, kannst du natürlich selbst entscheiden. Wenn dir Grau generell zu düster ist, dann lass dir lieber weitere kühle, blonde Strähnen machen. Die lassen das Haar heller wirken.

Kleiner Tipp: Eine Färbung oder Tönung in Aschblond hilft beim Abmattieren gegen eine Orange-Färbung oder einen Gelbstich. Also ist dieser Haartrend nicht nur für den Herbst geeignet, sondern auch wenn bei einer Blondierung etwas schief gelaufen ist. 

3. Beige-Blond 

Beige klingt eigentlich immer gut wenn es um den Herbst geht. Das gilt nicht nur für Beige-Töne in der Kleidung, sondern auch auf dem Kopf. In diesem matten Blond sind kühle und warme Töne im Mix enthalten, was dem Blond insgesamt einen tollen und natürlichen Look gibt. Nicht hell und grell, sondern warm und weich. Blaue und grüne Augen werden durch diese Haarfarbe besonders gut betont. Wir finden es grandios!

Must-Do: Vor der Coloration unbedingt mit einem Experten die genaue Farbe absprechen. Denn die Mischung für die spezielle Farbe muss genau die richtige Balance haben. 

4. Cream Soda 

Cream Soda ist aktuell die Trend-Coloration schlechthin. Sie ist besonders passend, wenn du im Herbst noch leicht gebräunte Haut von der Sommersonne hast. Die Cream-Soda-Coloration besteht nicht nur aus einer Farbe. Es werden vielmehr verschiedene warme und leicht goldene Nuancen auf dein Haar aufgetragen. Das ergibt dann ein goldig schimmerndes Karamellblond. Am Ende hast du ein frisches und vor allem natürliches Endergebnis, das sogar für alle Haut- und Haartypen geeignet ist. 

Schon gewusst? Der Ton ist perfekt als Übergangsfarbe geeignet, um braunes Haar sanft aufzuhellen, ohne dass ein zu starker Farbkontrast entsteht. Selbst wenn die Farbe rauswächst, siehst du trotz dunklem Ansatz aus, als würdest du frisch vom Friseur kommen. Toll!

Finde deinen perfekten Blond-Ton

Auch wenn wir diese vier Haarfarben lieben, passt nicht jedes Blond zu jedem Typen. Daher ist es wichtig zu wissen, welches Blond dir steht, bevor du dich für eine Haarfarbe entscheidest. Unser Tipp: Der Blond-Ton sollte gegenteilig zu deiner Hautfarbe sein. Bedeutet: Wenn du einen kühlen Hautton hast, wähle ein Blond mit warmen Untertönen. Bei warmen Hauttypen ist es genau anders herum. So entsteht bei beiden Hauttypen ein schöner und ausgeglichener Kontrast zum Teint! Jetzt bist du gefragt: Finde heraus, welcher Farbton dir steht.

aks
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!