Den Kopf voller Strähnchenfolie? Das Baby kam trotzdem!

Oh oh, das hatte Carrie Hall sich auch anders vorgestellt. Noch schnell ein paar Foliensträhnchen beim Friseur setzen lassen – und ups, da bekam die Hebamme den gefürchteten Anruf. Die Wehen einer Patientin setzten ein!

Heldin in Folie – so genial reagierte Hebamme Carrie

Hebamme Carrie hatte ihren Friseurbesuch eigentlich ganz anders geplant. Ein paar blonde Strähnchen, ein informativ-investigatives Klatschblättchen, einen Kaffee dazu und später blitzblond raus aus dem Salon. Aber kaum waren die Highlights in Folie gewickelt, kam der Anruf einer hochschwangeren Patientin. Carrie vergaß die Folie auf ihrem Kopf und eilte ins Krankenhaus, um ihren Job zu erledigen und das Baby zur Welt zu bringen.

Fettiger Haaransatz - die besten Frisuren zum kaschieren 

Highlights im Kreißsaal

Carrie Hall ist die Heldin der Stunde! Ein gesundes Baby, eine glückliche Mutter und die aufopferungsvollste Hebamme der USA – alle waren happy, als dieses wunderbare Foto mit Folie entstand. Die Frontier Nursing University postete das Bild auf seiner Facebook-Seite – und sofort ging das Highlight viral! Eine Hebamme, die alles um sich herum vergisst, um einer Mutter in Wehen zur Seite zu springen – so etwas wünschen sich alle (werdenden) Eltern dieser Welt. Auch wenn die Info nebensächlich ist – auch den Haaren geht es inzwischen wieder gut.

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!