Snow Hair: Mit dieser Trendhaarfarbe starten wir ins neue Jahr

Ihr seid blond und wollt mal wieder eine Veränderung? Wir hätten da etwas: Snow Hair. Wie genau das aussieht – und für wen es perfekt ist, verraten wir euch hier.

Das neue Jahr hat gerade erst angefangen – und schon wollen wir wieder zum Friseur rennen. Der Grund: Die Trendhaarfarbe Snow Hair. Sie hat es uns ganz besonders angetan und ist im Winter der absolute Wahnsinn. Seht selbst!

Lady Gaga hat eine neue Haarfarbe

Snow Hair – so schön ist die Winterfarbe

Bevor ihr euch schlagartig in die Haarafarbe verliebt, solltet ihr wissen: Sie ist vor allem für die Blondinen unter euch wie geschaffen. Denn hinter dem Trendbegriff Snow Hair verbirgt sich ein suuuuper kühles Platin- beziehungsweise Weißblond. Besonders und vor allem auch etwas natürlicher wird es erst durch die verschiedenen Blondtöne, die bei der Haarfarbe verwendet werden. Alle mit sehr dunklen Haaren müssen wir hier leider enttäuschen. Es ist fast nicht möglich, diese Haarfarbe bei euch richtig schön hinzubekommen. Vor allem nicht, ohne die Haare komplett zu zerstören. Denn wir wissen ja: Blondierte Haare sind trocken, spröde und brauchen sehr viel Pflege. Aber keine Sorgen, auch für Brünette und Dunkelhaarige gibt es wunderschöne Trendhaarfarben für den Winter. 

Snow Hair

So pflegt ihr Snow Hair

Wenn ihr dazu bereit seid, eine Menge Zeitaufwand für Pflege in Kauf zu nehmen, dann könnt ihr am besten direkt euren Friseur anrufen und den Termin vereinbaren. Allerdings solltet ihr euch bewusst machen, dass vor allem kühle Blondtöne schnell wieder gelblich werden. Deshalb solltet ihr unbedingt ein Silbershampoo parat haben oder vielleicht sogar eine Haartönung zum Abmattieren. Nur für den Fall, dass ihr nicht alle fünf Wochen zum Friseur rennen wollt. 

Achtet außerdem darauf, dass ihr mindestens einmal im Monat eine Haarkur verwendet und regelmäßig eure Spitzen schneiden lasst. Dann bleiben sie auch lange schön und sehen gesund aus. Übrigens: Snow Hair passt auch perfekt zum Start der neuen Staffel "Game of Thrones", schließlich trägt Schauspielerin Emilia Clarke die Signature-Haarfarbe seit acht Staffeln. Und wir lieben sie immer noch. Das ist jawohl der beste Beweis, dass diese Haarfarbe einfach wie gemacht ist für den Winter, oder? 

fde
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!