Warum nicht mal zwei Haarfarben tragen?

Huch, gleich zwei Haarfarben auf einmal? Der Färbe-Trend "Split Dye" erobert die Köpfe und lässt uns staunen...

Zwei Haarfarben auf einem Kopf? Das war lange Zeit verschrien. Denn meistens waren diese Bi-Color-Frisen eher Färbeunfälle oder Resultate einer herauswachsenden Haarfärbung. Seit ein paar Monaten aber sieht man immer mehr Mädels mit zwei Farben in den Haaren herumlaufen. Und zwar akkurat gefärbt! Links vom Mittelscheitel ein Ton, rechts davon ein anderer. "Split Dye" nennt sich dieser neuer Haarfärbe-Trend, der zugegebenermaßen nur etwas für sehr extrovertierte Persönlichkeiten ist. Denn Auffallen tut man damit auf jeden Fall.

Text: Jana Gloistein

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!