VG-Wort Pixel
Anzeige

Wunderspray Keine Zeit? So kaschierst du deinen Ansatz zu Hause

Schnell den Ansatz kaschieren? Es ist so einfach!
Schnell den Ansatz kaschieren? Es ist so einfach!
© L’Oréal Paris
Wenn der Haaransatz schon wieder sichtbar wird, die nächste Coloration aber noch warten muss, bleiben wir trotzdem ganz entspannt: Denn mit diesem Beauty-Hack kaschieren wir herausgewachsenes Haar – und zwar bis zu vier Wochen lang!

Warum haben unsere Haare eigentlich so ein denkbar schlechtes Timing? Denn der Haaransatz schafft es immer wieder, sich vor wichtigen Terminen bemerkbar zu machen – oder wenn der Kalender des Friseurs oder unser eigener ohnehin ziemlich voll sind. Für Fälle wie diese lieben wir unser Magic Retouch Spray von L’Oréal Paris! Der feine Pigmentmix sorgt dafür, dass Ansätze und selbst graues Haar auf Knopfdruck abgedeckt werden, und passt sich dabei natürlich den restlichen Längen der Haare an – für stufenlose Übergänge! Einfach die Sprühdose kurz schütteln, aus rund 15 cm Entfernung auf den Ansatz sprühen und rund eine Minute lang trocknen lassen. Ein genialer Quick Fix! 

Und jetzt kommt’s: Mit Magic Retouch Permanent legt unsere Lieblingswunderwaffe jetzt noch einen drauf. Denn die Neuheit kaschiert herausgewachsenes Haar nicht nur bis zur nächsten Haarwäsche, sondern bis zu vier Wochen lang. Sprich, wir können unsere Haarfarbe schnell und unkompliziert auffrischen. Genau das, was wir im hektischen Alltag brauchen!

Ab Herbst erhältlich: Magic Retouch Permanent
Ab Herbst erhältlich: Magic Retouch Permanent
© L’Oréal Paris

So geht das DIY-Fresh-up für die Haare

Weniger Stress, trotzdem frisch aussehendes Haar – herrlich! Und das Beste: Wir brauchen nur zehn Minuten! So geht’s: 

  1. Zunächst das Colorations-Gel und die Entwickler-Creme vermischen. Die beiliegende Gebrauchsanweisung verrät alle wichtigen Details. 
  2. Auf die Entwicklerflasche passen – je nach Ansatz und Anwendungsbedürfnis – zwei Aufsätze: ein Präzisions-Applikator für die gezielte Anwendung am Ansatz und ein weicher Bürsten-Applikator für eine universelle Anwendung. Den Applikator eurer Wahl auf die Entwicklerflasche schrauben. Handschuhe nicht vergessen! Dann mit der Anwendung dort beginnen, wo das herausgewachsene Haar beziehungsweise das Grau am sichtbarsten ist. Danach werden die Schläfen gefärbt. Für optimale Ergebnisse solltet ihr mit der Anwendung in fünf Minuten durch sein.
  3. Nach zehn Minuten Einwirkzeit, die Haare gründlich ausspülen. Und schon ist von dem Ansatz nichts mehr zu sehen!

Ganz ehrlich: Insbesondere beim Spagat zwischen Job und Familie nehmen schnelle, unkomplizierte Lösungen wie die Magic Retouch Permanent Ansatz-Abdeckung ein wenig den Stress raus und wir können wieder entspannt durchatmen – und dabei auch noch top aussehen. Großartig!

Anzeige
Wunderspray: Keine Zeit? So kaschierst du deinen Ansatz zu Hause

Du kannst es nicht mehr erwarten? Ab Herbst ist Magic Retouch Permanent in mehrere Nuancen endlich im Handel erhältlich.

Mehr Informationen zu Magic Retouch sowie der Magic Retouch Permanent Ansatz-Abdeckung gibt es unter loreal-paris.de.