Mit diesem Balea-Duschgel schockt dm nun alle Einhorn-Fans!

Brutal und erbarmungslos: dm beendet den Einhorn-Trend auf krasse Art und Weise. Zum Abschied gibt es nochmal ein letztes (?) Duschgel mit Einhorn-Duft - und das war's dann!

dm- und Einhorn-Fans müssen jetzt ganz stark sein! Denn gerade erst haben wir uns an den Einhorn-Trend gewöhnt, da macht die Drogeriekette schon wieder Schluss. Und das auch noch auf brutalste Art!

Denn zum Abschied gibt's bei dm nun das Duschgel "Bye Bye Unicorn", also "Tschüs, Einhorn". Und der Abschied verläuft brutal: Auf der Flasche sind zwei Dinosaurier abgebildet, einer hat einen blut- ähhh, regenbogen-verschmierten Mund und wird gefragt: "Hast du das letzte Einhorn gegessen?". Auf dem Boden vor ihm eine regenbogenfarbene Blutlache - und das Horn des letzten Einhorns!

Brutaler Abschied vom bunten Trend: Mit diesem krassen Duschgel will dm offenbar das Ende des Einhorn-Trends einläuten. Der Inhalt, die Balea-Cremedusche, "duftet immer noch nach Sternchen und Wölkchen", wie es auf der Flasche heißt.

Schon die Original-Einhorn-Dusche von dm hatte einen riesigen Run ausgelöst - im Nu waren die Flaschen ausverkauft. Nun die Abschieds-Edition, und wieder heißt es: Nur für kurze Zeit verfügbar!

Ist danach wirklich Schluss mit Einhorn-Dusche bei dm? Der Flaschentext lässt es ganz so erscheinen: "Alle Einhorn-Fans erhalten nun nochmal eine allerletzte Chance, um ihren bunten Glitzer und den Zuckerstaub mit der Regenbogen Dusche abwaschen zu können" steht da.

Es heißt also wohl Abschied nehmen vom Einhorn-Trend - nur schade, dass dm so einen brutalen Abschied gewählt hat …

Videoempfehlung:

DIY Seife in Wassermelonen-Optik
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!