Unsere Produktempfehlungen im Überblick

Augenpads – das Wundermittel gegen Falten und Augenringe

Augenpads erleben schon seit einigen Jahren einen regelrechten Beauty-Hype. Zeit, um die Mini-Gesichtsmasken mal genauer unter die Lupe zu nehmen. 

Wir alle kennen es: Der Alltag ist superstressig, im Job geht's gerade drunter und drüber, und nebenbei wollen auch noch Partner, Freunde, Familie und Kinder bespaßt werden. Die Folge: Wir sehen aus, als hätten wir zwei Wochen durchgefeiert. Dunkle Augenringe, Tränensäcke und immer sichtbarere Falten gehören für viele von uns einfach dazu. Wir haben uns damit abgefunden, dass wir täglich dicke Schichten Concealer auftragen müssen, damit wir uns nicht wie Dracula fühlen. Aber muss das sein? Augenpads versprechen, Abhilfe zu schaffen.

Augenpads: Was steckt dahinter?

Mittlerweile ist allseits bekannt, dass Gesichtspflege, neben gesunder Ernährung und ausreichender Wasserzufuhr, das A und O in puncto Faltenvorbeugung und -bekämpfung ist. Was viele dennoch nicht bedenken: Die Haut unter den Augen hat ganz besondere Ansprüche.

Sie ist wesentlich dünner und somit auch anfälliger für Umwelteinflüsse, Faltenbildung und dunkle Schatten. Außerdem blinzeln wir bis zu 50 Mal die Minute, weinen, lachen und reiben uns die Augen. Auch der Gebrauch von Make-up, Wimperntusche und Co. hinterlässt natürlich Spuren um unsere Augen, von teilweise unsanften Abschminkmethoden ganz zu schweigen.

Aufgrund der sensibleren Beschaffenheit der Augenpartie steht bei herkömmlichen Gesichtsmasken in der Anwendungsanweisung auch immer, dass man die Augenpartie aussparen soll. Und hier kommen Augenpads ins Spiel. Die Mini-Gesichtsmasken enthalten spezielle Inhaltsstoffe, die optimal für die Augenpartie geeignet sind. 

Die zwei herkömmlichsten Varianten von Augenpads sind Gel-Augenpads und Tuchmasken-Augenpads. Beide Ausführungen enthalten hochwertige Wirkstoffe, die Augenringen, dunklen Schatten, Falten und Tränensäcken den Kampf ansagen.

Affiliate Link
Amazon: Augenpads mit Kollagen und Hyaluron
Jetzt shoppen
12,99 €

So wirken Augenpads

Augenpads enthalten eine Extra-Portion Pflege und die für die Augenpartie perfekten Inhaltsstoffe. Dabei handelt es sich in der Regel um Kollagen, verschiedene Frucht- oder Algenextrakte, Hyaluron, Kaviar und echte Goldpartikel.

Die in Augenpads enthaltenen Wirkstoffe

  • reduzieren dunkle Schatten unter den Augen,
  • schwellen Tränensäcke ab,
  • lassen die Augenpartie strahlender, wacher und frischer erscheinen,
  • kühlen die Partie unter den Augen,
  • versorgen die Haut mit einem Extra-Boost an Feuchtigkeit und
  • polstern Falten auf. 
Affiliate Link
Amazon: Kaviar-Augenpads
Jetzt shoppen
15,99 €

So wendest du Augenpads an

Wie vor jeder anderen Pflegebehandlung auch, ist der erste Schritt zur Anwendung von Augenpads die gründliche Reinigung der Haut. Das heißt, abschminken und die Haut mit sanftem Reinigungsgel, -schaum oder -milch reinigen. Auch, wenn du nicht geschminkt bist, solltest du deine Haut von Cremeresten, Talg und Schweiß befreien. So können die Wirkstoffe der Augenpads einfach noch tiefer in die Haut eindringen. 

Nach der Reinigung der Haut entnimmst du die Augenpads aus ihrer Verpackung und legst diese unter den Augen an. Nun kannst du die tollen und reichhaltigen Inhaltsstoffe zehn bis 20 Minuten wirken lassen. Entweder gehst du in der Zeit einfach deinen alltäglichen Beschäftigungen nach oder du nutzt sie für eine kleine Auszeit oder Meditation. Die Augenpads haften super und fallen dir deshalb nicht aus dem Gesicht. Einige Beauty-Queens gehen auch mit den Augenpads schlafen und verwöhnen ihre Haut die ganze Nacht über mit dem Treatment.

Nachdem du die Augenpads entfernt hast, massierst du die Reste der Pflege einfach in die Haut ein und profitierst weiterhin von den intensiv wirkenden Inhaltsstoffen. Im Anschluss kannst du wie gewohnt deiner Make-up- oder Gesichtspflege-Routine nachgehen.

Affiliate Link
Amazon: Iduncare Straffende Gesichtscreme - Hyaluron, Vitamin C & natürlicher Ginseng-Extrakt
Jetzt shoppen
19,90 €

Tipps zur Anwendung von Augenpads:

  • Du kannst die Augenpads natürlich auch auf anderen Partien als unter den Augen anwenden. Auch ausgeprägte Lachfältchen um den Mund oder Stirnfalten profitieren von den kleinen Pflege-Boostern. 
  • Das kühlende, erfrischende und vor allem abschwellende Ergebnis der Augenpads wird noch verstärkt, wenn du die kleinen Masken im Kühlschrank aufbewahrst!

Eine feine Auswahl an Augenpads

Der Feuchtigkeits-Boost mit Augenpads von Verdoyer

Diese Hydrogel-Augenpads sind besonders beliebt. Sie verzichten auf Mikroplastik, Parabene, Mineralöle, Tierversuche, Alkohol sowie PEGs. Dabei handelt es sich um Polyethylenglykole. Diese werden bei der Herstellung vieler Kosmetikprodukte verwendet und bestehen aus Erdöl. Dieses steht im Verdacht, Krebs zu verursachen. 

Statt all dieser unnötigen Zusatzstoffe enthalten die Augenpads von Verdoyer hochwirksame Pflegestoffe wie Hyaluron, Rotalge, Kollagen, Rosenöl und Vitamin E. Dunkle Schatten unter den Augen, Tränensäcke, Schwellungen und Falten haben also keine Chance mit diesen feuchtigkeitsspendenden Augenpads. Das Tolle: Sie sind auch für sensible Haut geeignet. 

Affiliate Link
Amazon: Verdoyer - Premium Augenpads - Hyaluron & Kollagen
Jetzt shoppen
14,95 €

Hier kannst du die Augenpads von Verdoyer kaufen.

Luxuriöse Augenpads mit Goldpartikeln von Nuonove

Viele Beauty-Liebhaberinnen schwören auf echte Goldpartikel in ihren Augenpads. Damit soll die Partie unter den Augen noch intensiver erhellt, gefestigt und gekühlt werden. Auch viele Spas bieten Deluxe-Treatments für die Haut an, die Gold enthalten.

Um dir so ein luxuriöses Treatment zu Hause zu gönnen, musst du aber gar nicht tief in die Tasche greifen. Die Augenpads von Nuonove kosten nämlich nur um die 16 Euro für 60 Stück, enthalten 24 Karat Gold sowie Spirulina, Alltoin, Mica und Kollagen-Booster. Schwellungen, spannende Haut, Augenschatten und Falten werden dadurch reduziert und der Hautstoffwechsel wird gefördert. Auch diese Augenpads eignen sich für empfindliche Haut, spenden sehr viel Feuchtigkeit und beruhigen die Haut unter den Augen. 

Affiliate Link
Amazon: Augenpads mit 24 Karat Gold und Kollagen
Jetzt shoppen
15,99 €

Hier kannst du die Augenpads von Nuonove bestellen. 

Anti-Aging mit dem Bestseller von Pinpoxe

Die Augenpads von Pinpoxe gehören mittlerweile zum absoluten Klassiker der Augenpflege. Sie sind für alle Hauttypen geeignet und enthalten Hyaluron, Irländisches Perlmoos, Spirulina und Seiden-Kollagen. Dadurch wird die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt, elastischer und glatter. Dunkle Schatten unter den Augen, Schwellungen, Falten und Krähenfüße haben bei regelmäßiger Anwendung keine Chance.

Affiliate Link
-36%
Amazon: Augenpads mit Hyaluron und Kollagen
Jetzt shoppen
10,80 €16,99 €

Die Augenpads von Pinpoxe kannst du hier ergattern. 

Gründe für Augenringe 

Es gibt eine Vielzahl an Gründen für dunkle Schatten und Schwellungen unter den Augen. Ganz oben auf der Liste steht Schlafmangel. Dadurch werden unsere Gefäße nicht optimal durchblutet, der Stoffwechsel kann nicht genug Lymphflüssigkeit abtragen und diese staut sich schließlich unter unseren Augen. Da die Haut unter den Augen besonders dünn ist, sind auch blaue Blutgefäße noch wesentlich sichtbarer. Die Folge: dunkle Augenringe und Schatten unter den Augen.

Während der Schwangerschaft und der Menstruation kann man vielen Frauen aufgrund von Blässe die Schatten noch mehr ansehen. Aber auch Eisen- und Vitaminmangel können zu stärkeren Augenringen führen. Ebenso leidet deine Haut unter unzureichender Flüssigkeitszufuhr. Sie trocknet aus und es entstehen Falten. 

Neben ausreichend Schlaf, Wasser und den richtigen Nährstoffen können auch Augenpads Augenschatten und Falten mindern. Allerdings gilt auch hier: Vorsorge ist besser als Nachsorge. Wenn du schon starke Augenschatten hast, werden auch Augenpads diese nicht wie durch Zauberhand verschwinden lassen. Bei regelmäßiger Anwendung können Augenpads jedoch zumindest kleine Wunder bewirken, die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, Augenringe minimieren und Falten vorbeugen oder diese mit Kollagen und Hyaluron etwas aufpolstern.

Gerade nach einer durchfeierten oder auch durchweinten Nacht versprechen Augenpads kühlende und sofortige Linderung. Du siehst innerhalb von wenigen Minuten frischer und wacher aus. Und wenn das nicht genug ist, hilft immer noch ein gut deckender Concealer, um deine Augenschatten und -ringe zumindest temporär zu retuschieren. 

Affiliate Link
Amazon: NYX Concealer
Jetzt shoppen
13,51 €

Wer hier schreibt:

Sonia Majtler
Themen in diesem Artikel