Einhorn-Lifting - das steckt hinter dem skurrilen Trend

Ihr seid totale Einhorn-Fans? Dann sind wir gespannt, was ihr zu diesem Schönheits-Trend sagt. Der ist nämlich alles andere als süß ...

Wenn wir das Wort Einhorn hören, denken wir an rosa Wolken, Zuckerwatte und gaaanz viel Glitzer. Das Einhorn-Lifting hat leider mit keinem der drei Dinge etwas zu tun. Schade! Dabei handelt es sich vielmehr um einen Schönheits-Trend, der aktuell im Kommen ist: Eine Anti-Aging-Behandlung mit Eigenblut.

Spröde Lippen: Frau fasst an empfindliche Stelle

Unicorn-Lift: So funktioniert es

Wir wissen, das klingt alles andere als süß. Genau genommen eigentlich ziemlich gruselig. Aber Behandlungen mit Stammzellen aus Eigenblut sind heute gar nicht mehr so ungewöhnlich - erinnern wir uns nur an Kim Kardashian, die das Ganze sogar auf Instagram gepostet hat. Aber was genau steckt nun hinter dem Verfahren? 

Beim Unicorn-Lift wird durch ein besonderes Verfahren ein Serum aus eigenen Blut extrahiert, das die chronische Entzündungsreaktion der Haut reduziert. Das wird dann wiederum mithilfe von Mikroinjektionen in einem Abstand von einem Zentimeter in die Haut injiziert. Der Effekt: Verbesserte Hautfestigkeit, erhöhte Kollagenproduktion und mehr Feuchtigkeit. Kurz gesagt: Die Haut sieht wieder jünger und frischer aus. Das Serum enthält zudem keine Zusätze oder ähnliches und ist damit absolut natürlich und unbedenklich.

Wie lange hält der Effekt?

Natürlich handelt es sich beim Einhorn-Lifting nicht um eine einmalige Sache. Wie fast alle Beauty-Behandlungen sind hier mehrere Sitzungen für sichtbare und optimale Ergebnisse notwendig. In der Regel werden drei bis vier Sitzungen im Abstand von drei bis vier Wochen empfohlen. Dann soll die Haut bis zu zwölf Monate lang sichtbar verjüngt aussehen. Klingt eigentlich super.

Weniger super klingt allerdings der Preis: Die Behandlung kostet zwischen 2.000 und 3.000 Euro. Der exakte Preis hängt natürlich vom behandelnden Arzt und dem Umfang der Behandlung ab. Wer jetzt der Meinung ist, ein Unicorn-Lift sei genau das, was er braucht, der kann das Ganze auch in Deutschland machen lassen: Bisher gibt es das Einhorn-Lifting nur bei Metropolitan Aesthetics in Köln und Berlin. 

fde
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!