VG-Wort Pixel

Schlanker Bauch nur 60 Tage nach der Geburt


In nur 60 Tagen hat Elena Perminova Babyspeck gegen Sixpack eingetauscht. Dafür erntet das russische Model nun aber ordentlich Kritik.

Das russische Model Elena Perminova hat drei Kinder - ihre letzte Tochter brachte sie 2014 auf die Welt und dokumentierte ihre Schwangerschaft ausführlich auf Instagram. Damit nicht genug: Für die russische Vogue ließ sie sich völlig nackt im achten Monat und dann zwei Monate nach der Geburt ablichten. Und zwischen diesen beiden Bildern liegen Welten beziehungssweise ein Babybauch. Denn innerhalb von nur 60 Tagen hat Elena Perminova den Babyspeck abtrainiert und sich ein Sixpack zugelegt. Doch neben Anerkennung ernete sie dafür auch viel Kritik. Der Vorwurf: Sie propagiere einen ungesunden Lebensstil. Zudem wurde angeprangert, dass ein solches Workout für "normale" Mütter ohne Personal Trainer, Kindermädchen und viel Geld gar nicht möglich wäre.

Und was macht Elena Perminova? Die schweigt zu den Vorwürfen, modelt und postet weiterhin munter Kinderbilder auf ihrem Instagram-Account.


Mehr zum Thema