VG-Wort Pixel

Stoppt Hinrichtungen im Iran Politische Botschaft auf dem Laufsteg von Louis-Gabriel Nouchi

Ein Männermodel auf dem Laufsteg von Louis-Gabriel Nouchi.
Ein Männermodel auf dem Laufsteg von Louis-Gabriel Nouchi.
© Richard Bord / Getty Images
Die Mode- und Beauty-News des Tages im BRIGITTE-Ticker: Louis-Gabriel Nouchi: Dieses Model präsentiert eine wichtige, politische Botschaft +++ Mit Statement-Hoodie macht sich lala Berlin für die Frauen im Iran stark 

Aktuelle Mode- und Beauty-News im BRIGITTE-Ticker:

20. Januar 2023

Politisches Statement auf Runway von Louis-Gabriel Nouchi

Während der Modenschau von Louis-Gabriel Nouchi in Paris wird es politisch. Ein Model, das gerade die Herbst- und Winterkollektion 2023 des Designers vorstellt, hält ein kleines weißes Schild mit einer wichtigen Botschaft vor der Brust: Es wird das Ende der Hinrichtungen im Iran gefordert. Die Nachricht ist handgeschrieben und wird recht deutlich: "Stop Executions in Iran".

Die von "American Psycho" inspirierte Kollektion rückt durch die politische Botschaft in den Hintergrund. 
Die von "American Psycho" inspirierte Kollektion rückt durch die politische Botschaft in den Hintergrund. 
© Richard Bord / Getty Images

Seit Beginn der Protestbewegung im September wurden im Iran vier Demonstranten hingerichtet. Zwei weitere Exekutionen stehen bevor. Erst kürzlich erklärte der UN-Menschenrechtskommissar Volker Türk, dass die iranische Regierung Todesstrafen gegen Demonstranten einsetze, um die iranische Bevölkerung einzuschüchtern und Angst innerhalb der Bevölkerung zu sähen. Die Proteste im Iran beziehen sich auf die autoritäre Regierung des Staates. Als Auslöser gilt der Tod von Jina Mahsa Amini in Teheran, welche durch die Gewalteinwirkung der iranischen Sittenpolizei, aufgrund eines angeblich nicht richtig sitzenden Kopftuches, starb.

19. Januar 2023

Mit Statement-Hoodie solidarisiert sich Lala Berlin mit den Frauen im Iran

Mit neun Jahren verließ Designerin Leyla Piedayesh den Iran. Bis heute hat sie eine enge emotionale Bindung zu ihrem Heimatland. Deswegen nutzt sie bereits seit mehreren Monaten ihre Plattform und Stimme, um sich für die Frauen im Iran stark zu machen. Hier haben alle das gleiche Ziel: den Schutz und die Achtung von Frauen- und Menschenrechten – Woman, Life, Freedom.

Düzen Tekkal und Leyla Piedayesh setzen mit Statement-Hoodie ein Zeichen.
Düzen Tekkal und Leyla Piedayesh setzen mit Statement-Hoodie ein Zeichen.
© PR

Nun hat die Designerin einen Hoodie mit genau diesem Slogan entworfen. Das Piece kann für 45 Euro auf lalaberlin.com erworben werden. Alle Erlöse werden der HÁWAR.helpe.V. gespendet. Das Unternehmen, gegründet von DüzenTekkal, dient seit Tag Eins als wichtiges Sprachrohr für die Frauen im Iran und Informationsquelle für Leute auf der ganzen Welt.

18. Januar 2023

Seidensticker kämpft mit Charity-Tuch für Gleichberechtigung

"Gleichberechtigung kann nur stattfinden, wenn auch endlich der Missbrauch von Frauen und Minderheiten beendet wird – so auch in der Arbeitswelt." Mit diesen Worten stellt Ursula Karven die Petition C0190 auf Instagram vor, die externe Beratungsstellen und Kontrollmechanismen für alle Arbeitsbranchen fordert, um Mobbing, sexueller Belästigung und sexualisierte Gewalt am Arbeitsplatz Gehör zur verschaffen. Um dieses wichtige Thema besonders sichtbar zu machen, hat das Unternehmen Seidensticker in Zusammenarbeit mit Thjnk ein Tuch mit dem passenden Print #wirwerdengesetz gelauncht. Das Tuch aus 100% Baumwolle kann zum Selbstkostenpreis erworben werden.

17. Januar 2023

Bunte Nägel gegen tristes Januar-Wetter

Grau, grauer, am grauesten – draußen herrscht ein trister Einheitsbrei. Wie wir uns dem entgegensetzen können? Mit quietschbunten Nägeln! Der angesagteste Nageltrend der Stunde versorgt uns mit einer Menge Dopamin, dem Botenstoff des Glücks. Und davon brauchen wir gerade jetzt jede Menge. Dopamine Nails machen gute Laune, sind einfach umzusetzen und super easy zu individualisieren. 

Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur eins: Es muss bunt zugehen! Ein Nagel pink, einer gelb, einer blau, einer grün, einer rot. Oder doch orange, lila und türkis? Dopamine Nails werden je nach Belieben gestylt. 

Erlaubt ist, was gefällt. Hauptsache, die Nägel sind bunt, bunter, am buntesten!

Die Mode- und Beauty-News der letzten Woche verpasst? 

Kein Problem, die Mode- und Beautynews von letzter Woche findest du hier.

hlu / abl Brigitte

Mehr zum Thema